Pressebereich

Presseinformationen

Kurzprofil des Händlerbundes
Der Händlerbund wurde 2008 gegründet und wuchs in kurzer Zeit zum größten Onlinehandelsverband Europas und einem der führenden Anbieter von Rechtstexten im Internet heran. Der Verband mit Sitz in Leipzig hat mehrheitlich Mitglieder aus kleinen und mittelständischen Unternehmen u.a. aus Deutschland, Österreich, Spanien, Frankreich, der Schweiz, Großbritannien, Dänemark, Belgien, Griechenland und den Niederlanden. Mehr als ein Drittel der Mitglieder sind größere Kapitalgesellschaften.

Neben der Förderung des Erfahrungsaustauschs und der Vernetzung garantiert der Händlerbund mit seinen verschiedenen Leistungspaketen einen umfassenden Rechtsschutz für Onlineshop-, Plattform- und Website-Betreiber durch spezialisierte Volljuristen.

Insgesamt schützt der Händlerbund gegenwärtig mehr als 30.000 Onlinepräsenzen vor Abmahnungen und sichert sie durch seine Prüfungen juristisch ab.

pdf_downloadDigitale Pressemappe zum Download




Digitales Pressefach des Händlerbundes bei der Pressebox


Pressemitteilungen

Leipzig, 19. März 2014 – Der Händlerbund stellt als größter Onlinehandelsverband Europas für zahlreiche Shopsysteme Schnittstellen bereit, über die Rechtstexte oder Kundenbewertungen einfach eingebunden werden können. Mit VirtueMart 2.5 kommt nun ein weiteres Shopsystem hinzu. Die neuen Schnittstellen ermöglichen Nutzern des Joomla! Plug-ins in ihren Shops automatisch die erforderlichen Rechtstexte bzw. die Käufersiegel Kundenbewertung zu integrieren.

Leipzig, 17. März 2014 – Ab sofort sind die Zahlungsarten Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf in die Käufersiegel-Zertifizierung integriert. Damit ist Klarna das erste zertifizierte Zahlungssystem für das Käufersiegel und wird so gemeinsam mit dem Händlerbund für mehr Sicherheit und Vertrauen im Online-Handel sorgen.

Leipzig, 03. Februar 2014 – Das Weihnachtsgeschäft ist vorbei, doch wie es ist den Online-Händlern ergangen? Gab es nach dem Fest viele Retouren zu verzeichnen? Und wie blicken die Händler auf das kommende Jahr? In einer aktuellen Studie ist der Händlerbund diesen Fragen auf den Grund gegangen. Dabei zeigt sich, dass nicht alle Händler zufrieden sind.

Weitere Beiträge...