Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Paketberater

Unser Paketberater hilft Ihnen, das für Sie passende Mitgliedschafts­paket zu ermitteln. In nur einer Minute erhalten Sie Ihr persönliches Angebot. Paketberater

* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.

Interesse geweckt?

Nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Täglich 24 h erreichbar

+49 341 926590

info@haendlerbund.de

+49 341 926 59 100

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen- kurz auch AGB genannt - sind alle für eine Vielzahl von Verträgen vorformulierten Vertragsbedingungen, die eine Vertragspartei (der sog. Verwender) der anderen Vertragspartei bei Abschluss eines Vertrags stellt. Die Verwendung ist gesetzlich nicht vorgeschrieben und auch nicht zwingend erforderlich. Da Online-Händler jedoch bestimmte gesetzliche Informations- und Hinweispflichten zu erfüllen haben, drängt es sich geradezu auf, Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Erfüllung dieser Informationspflichten zu nutzen. Die Nutzung vereinfacht zudem die massenhafte Geschäftsabwicklung erheblich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen, die ein Anbieter verwendet, müssen jedoch den gesetzlichen Vorgaben zum Verbraucherschutz entsprechen. Das Gesetz listet in den § 307 ff Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) explizit Regelungen auf, die nicht enthalten sein dürfen.

Der Händlerbund erstellt auf Ihren Online-Handel individuell abgestimmte, rechtssichere AGB und aktualisiert diese stets auf Grundlage der aktuellen Rechtsprechung mithilfe des AGB-Update-Services. Durch unsere, auf IT-Recht spezialisierte Anwälte, haben Sie mit dem Händlerbund einen erfahrenen und kompetenten Partner an Ihrer Seite.

Sollten Sie eine Abmahnung Ihrer AGB erhalten haben, steht Ihnen der Händlerbund sofort zur Seite. Im Rahmen des Unlimited-Leistungspakets erfolgt die Prüfung und Bearbeitung der Abmahnung durch einen Rechtsanwalt des Händlerbundes.

Ebenfalls bietet der Händlerbund eine automatische Rechtssicherheit im Rahmen der AGB-Schnittstelle. Die anwaltlich erstellten AGB werden automatisch an die dafür vorgesehene Position in Ihrem Online-Shop geladen. Per Knopfdruck können diese zu jedem Zeitpunkt aktualisiert werden, beispielsweise nach Gesetzesänderungen.

Informationen zur AGB-Schnittstelle

[Zurück zur Glossarübersicht] [A] [B] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [K] [L] [M] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]

Anchor Top