Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Händlerbund Logo
Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Der größte Onlinehandelsverband Europas
mit über 60.000 geschützten Onlinepräsenzen

Freitag 08. Mai 2015

 Am 05.05.2015 traf sich der Händlerbund-Arbeitskreis E-Food im Berliner Betahaus zu seiner ersten Sitzung. Unter den Teilnehmern waren in erster Linie Food-StartUps und Lebensmittelversender. Der Arbeitskreis widmete sich in seiner ersten Sitzung drei wichtigen Themen aus der E-Food-Branche: „Authentisch! - Frisch! - Regional!“

Interessante Einblicke in Ihre Arbeit gewährten der Gründer von Try Foods, Jörn Gutowski, Manuel Perera von Bauerntüte und Dominik Hensel, Leiter E-Commerce bei Deutsche See, Dominik Hensel. Sie legten mit Ihren Vorträgen den Grundstein für einen regen Austausch über Leidenschaft und Authenzität beim Angebot, der Präsentation der Lebensmittel, deren Herstellung sowie den besonderen logistischen Herausforderungen. Auch die unterschiedlichen Anforderungen an B2B- und B2C-Lebensmittelhandel kamen zur Sprache.

Ziel der weiteren Arbeit des Arbeitskreises ist es, sich aktiv den Herausforderungen und Problemen der Branche zu widmen. Dabei sollen im kollegialen Austausch zwischen den Mitgliedern und dem Beirat des Händlerbundes aktiv positive Impulse gesetzt werden. Die Teilnehmer des Arbeitskreises treffen sich weiterhin auf Entscheideebene mindestens zweimal im Jahr zum offenen,regen und kollegialen Austausch.

Die Agenda des zweiten Treffens im vierten Quartal 2015 umfasst sowohl die Wahl des Arbeitskreisvorsitzenden und seines Stellvertreters, sowie das Aufgreifen rechtlicher Problematiken und einzelnen Bereichen der gesamten Prozesskette des Lebensmittelversandes.


zurück zu den aktuellen News
Anchor Top