Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 70.000 betreuten Onlinepräsenzen

Donnerstag 25. Juni 2015

 Am 23. Juni fand wieder einmal der offene Stammtisch „E-Commerce und Onlinehandel“ in Berlin statt. Dort trafen sich Vertreter von Politik, Gesellschaft und Verbände, trotz kühlem Hauptstadtwetter. Bei knackendem Kaminfeuer und frisch gebrauten Bier am Ufer des Reichstages wurde den ganzen Abend über Politik und die Welt diskutiert.

Der offene Stammtisch E-Commerce & Onlinehandel wird seit diesem Jahr unter Schirmherrschaft vom Händlerbund e.V. und Bundesverband Onlinehandel e.V. (BVOH) organisiert und findet regelmäßig in der Destille Hackendahl in Berlin-Mitte statt. In geselliger Atmosphäre können hier Teilnehmer zwischen Ministerien und Bundestag am Puls der Zeit sich vernetzen. Hierzu sind nicht nur Abgeordnete, Parlamentarier oder Experten, sondern auch wissenschaftliche Mitarbeiter, Referenten und Sachbearbeiter eingeladen sich auszutauschen. Einzigartig ist, dass die Abende zwar unter dem Motto „E-Commerce“ stattfinden, aber normalerweise als agendafreier After-Work-Talk geführt werden.

Am Abend wurden vor allem die Novelle des ElektroG und die Auswirkungen des Poststreiks auf den Onlinehandel heiß diskutiert. Der Händlerbund, Sprachrohr und Partner der E-Commerce-Branche, hatte sich schon hier bereits mehrmals positioniert in einer Stellungnahme und mahnt dabei potenzielle Lücken im aktuellen Gesetzesentwurf an.

Da in einer Woche die parlamentarische Sommerpause beginnt und das Gesetzgebungsverfahren ruht, ist der nächste Stammtisch für September angesetzt. Jetzt informieren!


zurück zu den aktuellen News
Anchor Top