Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 70.000 betreuten Onlinepräsenzen

Freitag 01. April 2016

Der Händlerbund wirkt, neben weiteren Partnern wie dem BVMW, der IHK Köln oder dem Bundesverband Deutsche StartUps, an der Initiative mit. Zwischen April und August tourt Facebook mit seiner Veranstaltungsserie durch etwa 15 deutsche Städte. Praxisvorträge, Informationsstände und Video-Tutorials geben Mittelständlern Tipps für erfolgreiche Digitalisierungsstrategien. Außerdem berichten lokale und regionale Unternehmen, welchen Weg sie in Richtung „Digitales Zeitalter“ beschritten haben.

Fast jedes dritte mittelständische Unternehmen in Deutschland hat bereits einen Facebook-Auftritt. Doch mit Facebook alleine lassen sich die Herausforderungen der Digitalisierung nicht lösen. „Das sich verändernde Nutzungsverhalten der Menschen hin zu mobilen Plattformen steht im Mittelpunkt der Digitalisierung und bildet die zentrale Herausforderung für alle Unternehmen“, sagt Marianne Dölz, Country Director D-A-CH bei Facebook. „Die Menschen möchten sich online mit ihren lokalen und regionalen Unternehmen verbinden und mehr über sie erfahren. Gemeinsam mit der Expertise unserer Partner möchte Digital Durchstarten Unternehmen Werkzeuge an die Hand geben, um die Möglichkeiten von Digital und Mobil für nachhaltiges Wachstum zu nutzen“, meint Dölz.

Der kostenlose Wissensaustausch zielt außerdem darauf ab, das Potenzial der digitalen Medien besser zu nutzen. Durch Facebook beispielsweise lassen sich neue und bestehende Kunden mit geringem Aufwand kosteneffizient erreichen. Online-Plattformen ermöglichen es Unternehmen jeder Größe, ihre Kunden über regionale und nationale Grenzen hinweg zu adressieren und damit ihr Geschäft weltweit auszuweiten.

Stationen der Eventreihe: Düsseldorf, Hamburg, Mainz, München, Frankfurt, Göttingen, Berlin, Leipzig, Magdeburg, Kiel, Freiburg, Stuttgart, Köln und Braunschweig u. a.

Die Auftaktveranstaltung findet am 7. April 2016 in Hamburg statt.

Weitere Informationen und Möglcihkeiten zur Anmeldung erhalten Sie hier.


zurück zu den aktuellen News
Anchor Top