Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Paketberater

Unser Paketberater hilft Ihnen, das für Sie passende Mitgliedschafts­paket zu ermitteln. In nur einer Minute erhalten Sie Ihr persönliches Angebot. Paketberater

* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.

Interesse geweckt?

Nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Täglich 24 h erreichbar

+49 341 926590

info@haendlerbund.de

+49 341 926 59 100

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Jahresstudie: Umsätze im Online-Handel steigen ebenso wie Druck durch Konkurrenten

Services | 31.01.2018

Mehr als 500 Händler beteiligten sich an der Jahresstudie „Zufriedenheit im Online-Handel 2017“ vom Händlerbund. Die Ergebnisse sind erfreulich und werden nur durch steigende Retourenquoten und wachsenden Konkurrenzdruck innerhalb der Branche getrübt.

Steigende Zufriedenheit und Jahresumsätze

Die Hälfte der Befragten erzielte ein solides Ergebnis im Jahr 2017 und ist insgesamt zufrieden (50 Prozent). Mit Blick auf die Vorjahre ist bei der Gesamtzufriedenheit der Online-Händler nur eine leichte Abschwächung festzustellen. Auch die Umsätze entwickelten sich überwiegend positiv und 53 Prozent verzeichneten ein Plus. Das Weihnachtsgeschäft, das als wichtigster Umsatztreiber im Online-Handel gilt, verlief gewohnt positiv und nähert sich genau an die Zahlen der vergangenen vier Jahre an.

Steigende Retourenzahl und Konkurrenzdruck

Während sich die Einnahmen zum Guten entwickeln, zeigen die wachsenden Retouren nach dem Weihnachtsgeschäft ein negatives Bild. Im Verlauf der letzten Jahre haben diese sich von 59 auf 71 Prozent gesteigert. Der Grund dafür mag im wachsenden Paketvolumen insgesamt oder der Sorglosigkeit der Online-Kunden liegen, die öfter Waren bestellen und wieder zurücksenden. Gefragt nach den Erwartungen für 2018 sind die befragten Händler trotz der wachsenden Herausforderungen im Wettbewerb und der Rechtssicherheit optimistisch. Wieder nannten 67 Prozent den Konkurrenzdruck als größte Hürde für das neue Jahr - Tendenz steigend. Dennoch sind die Prognosen der Händler besser als im Vorjahr.

Finden Sie alle Ergebnisse der Studie Zufriedenheit im Online-Handel 2017“ im PDF-Dokument zum kostenfreien Download. Lesen Sie weitere Informationen in unserer Pressemitteilung.

zurück zu Services
Newsbeitrag weiterempfehlen

Artikel drucken

Anchor Top