Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Händlerbund Logo
Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Der größte Onlinehandelsverband Europas
mit über 60.000 geschützten Onlinepräsenzen

Pressekontakt

Franziska Ulbricht

Franziska Ulbricht
Pressesprecherin

E-Mail senden
Tel.: +49 341 926590*

*zum Ortstarif

Presseverteiler

Registrieren Sie sich und Ihr Medium für unseren Presseverteiler und erhalten Sie direkt alle Meldungen rund um den Händlerbund. zum Presseverteiler

Interviewanfragen

Sie benötigen für Ihre Recherchen einen kompetenten Ansprechpartner aus dem Bereich Online-Recht? Kontaktieren Sie uns

Newsletter abonnieren

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos in unserem Impressum oder direkt im Newsletter abbestellen.

Zusammen mit dem Händlerbund repräsentiert Ecommerce Europe nun mehr als 50.000 Online-Präsenzen und kann seinen Einfluss, sowie sein weitreichendes Netzwerk nun noch besser dafür nutzen, eine ideale Umgebung für das Wachstum des europäischen E-Commerce zu schaffen.

Ein erster Schritt in die richtige Richtung sollte mit dem Inkrafttreten der neuen Verbraucherrechterichtlinie am 13.6.2014 erreicht werden, allerdings sorgte die Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie bei vielen Online-Händlern für Probleme. Zudem bieten die einzelnen Länder Europas immer noch wenige einheitliche gesetzliche Grundlagen, von denen der innereuropäische Online-Handel profitieren kann.

„Die Interessenvertretung auf europäischer Ebene wird immer wichtiger, da mittlerweile 80 Prozent der Gesetzesbeschlüsse aus Brüssel kommen. Darum möchten wir sicherstellen, dass wir als Vereinigung auftreten und als Sprachrohr des deutschen E-Commerce in dessen Belangen agieren können“, erklärt Florian Seikel, Leiter Public Affairs, des Händlerbundes.

„Wir sind höchst erfreut über den Beitritt des Händlerbundes. Der Verband stellt einen wichtigen Teil der B2C-Unternehmen in Deutschland dar und durch diesen Beitritt konnte Ecommerce Europe in nur zwei Jahren über 50.000 Online-Unternehmen gewinnen. Wenn wir so viele Länder und Unternehmen repräsentieren, dann wird unsere Stimme in Europa mehr Gewicht haben als jemals zuvor“, so François Momboisse, Verwaltungsratsvorsitzender von Ecommerce Europe.

Der Händlerbund freut sich darauf, künftig zusammen mit den anderen europäischen Online-Handelsverbänden gemeinsam für die Online-Händler einzutreten, um den Handel über die Landesgrenzen in Europa voranzutreiben und die rechtlichen Bedingungen für den E-Commerce weiter zu verbessern. Durch die Zusammenarbeit mit Ecommerce Europe erhält der Händlerbund zudem Zugriff auf die europäischen E-Commerce-Reports und kann so schnell und gezielt über Entwicklungen im europäischen Markt informieren.

Über den Händlerbund

Als größter Onlinehandelsverband Europas und Anbieter von professionellen E-Commerce-Dienstleistungen stellt der Händlerbund inzwischen mehreren zehntausend Onlinepräsenzen neben abmahnsicheren Rechtstexten für das Internet ein umsatzförderndes Kundenbewertungssystem sowie das Käufersiegel für Online-Shops zur Verfügung. Mit dem Berliner Büro vertritt der Händlerbund dabei auch die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Politik.

Pressekontakt
Händlerbund e.V.
Florian Seikel, Leiter Public Affairs
Markgrafenstraße 11
10969 Berlin

Telefon: 0049 30 – 547070 - 550

Telefax: 0049 30 – 547070 – 599

Mobil: 0049 171 – 9401815

Mail: Florian.Seikel@haendlerbund.de

Internet: www.haendlerbund.de

 


zurück zu den Pressemitteilungen
Anchor Top