Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 70.000 betreuten Onlinepräsenzen

Pressekontakt

Franziska Ulbricht

Franziska Ulbricht
Pressesprecherin

E-Mail senden
Tel.: +49 341 926590*

*zum Ortstarif

Presseverteiler

Registrieren Sie sich und Ihr Medium für unseren Presseverteiler und erhalten Sie direkt alle Meldungen rund um den Händlerbund. zum Presseverteiler

Interviewanfragen

Sie benötigen für Ihre Recherchen einen kompetenten Ansprechpartner aus dem Bereich Online-Recht? Kontaktieren Sie uns

Newsletter abonnieren

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos in unserem Impressum oder direkt im Newsletter abbestellen.

Der Händlerbund e.V. hat sich einem offenen Schreiben des Bundesverbands Deutscher Kapitalgesellschaften (BVK) angeschlossen, das dafür wirbt, neue Belastungen für Gründer und Investoren abzuwenden und den Investitionsstandort Deutschland nachhaltig zu fördern. Genau aus diesem Grund tritt der Händlerbund e.V. zusammen mit dem BVK und anderen Verbänden dafür ein, dass keine erhöhte Besteuerung aus der Veräußerung von Streubesitzbeteiligungen erfolgt.

Investitionen und Gründungen der Motor der E-Commerce Branche

„Investitionen und Gründungen sind für die Entwicklung der E-Commerce-Branche entscheidende Faktoren. Als Händlerbund ist es uns ein großes Anliegen, den Wirtschafts- und Investitionsstandort Deutschland zu fördern. Das offene Schreiben an die Ministerpräsidenten der Länder unterstützen wir daher ausdrücklich,“ so Florian Seikel, Hauptgeschäftsführer Händlerbund e.V.

Dem Schreiben an die Ministerpräsidenten der Länder haben sich auch andere Verbände wie Bitkom, BVDW oder der Verband der jungen Unternehmer angeschlossen. Einzusehen ist das Schreiben über folgenden Link:
http://www.haendlerbund.de/de/images/beirat/bvk-offenerbrief.pdf.


Über den Händlerbund

Als größter Onlinehandelsverband Europas ist der Händlerbund Sprachrohr und Partner der E-Commerce-Branche. Der Verband fördert den Austausch zwischen Händlern und Dienstleistern, um den digitalen als auch stationären Handel nachhaltig zu unterstützen und zukunftsfähig auszurichten. Durch die europaweite Interessenvertretung und Bündelung verschiedener Dienstleistungen gestaltet der Händlerbund mit seinen Mitgliedern und Partnern aktiv die Branche.

Pressekontakt
Händlerbund
Händlerbund e.V.
Tijen Onaran, Pressesprecherin
Markgrafenstraße 11
10969 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 23 25 84 201
Telefax: +49 (0) 30 23 25 84 100
Mobil: + 49 (0) 171 98 96 1 48
Email: tijen.onaran@haendlerbund.de
Internet: www.haendlerbund.de


zurück zu den Pressemitteilungen
Anchor Top