Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Interesse geweckt?

Nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Täglich 24 h erreichbar

+49 341 926590

info@haendlerbund.de

+49 341 926 59 100

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com


CodeFellas | 18.01.2019 | Thema: Automate, All the Things.

Komm zu den CodeFellas nach Leipzig.

Effektive Entwicklung - Gute Arbeitsbedingungen

Viel Druck, Chaos und immer mehr Bugs und Tickets. In diesem Umfeld kann keine gute und nachhaltige Software Entwicklung stattfinden. Das macht auf Dauer auch krank. Hierfür gibt es viele Ursachen. Eine ist aber immer wiederkehrende Prozesse manuell und umständlich auszuführen. Ganz offensichtlich sind das in der ersten Linie Tests und natürlich Deployments. Beides stellt scheinbar hohe Ansprüche an Applikation und Infrastruktur. Das stimmt allerdings nicht. Roland zeigt uns, wie an der Never Code Alone Seite gearbeitet wird, wie Tests ausgeführt werden und wie Änderungen am Ende live gehen.

Ablauf

Vorstellung der Applikation und ihrer Features

Die Symfony 4 Anwendung ist ein Open Source Projekt und vollständig auf GitHub veröffentlicht. Wir schauen uns das Kontakt Formular und einzelne Seiten und ihre Features an.

Acceptance, API und PHPUnit Tests

Unterschiedliche Testverfahren verfolgen unterschiedliche Ziele. Acceptance Tests, also Frontend Tests, sind in der Lage die gesamte Applikation mit User Stories zu testen. In Verbindung mit dem Codeception Framework kann man hier auch direkt in die Datenbank schauen. Roland wird in einigen Minuten einen Test für ein Formular live erstellen und nach dem richtigen Ergebnis in der Datenbank schauen. Dabei gibt es viel Best Practice Know How. Danach schauen wir uns gemeinsam noch API- und PHPUnit-Tests an.

Workflow für effektive Entwicklung

Wie bringt man Tickets live? Dafür gibt es eine GitLab Build Pipeline, die alle Tests ausführt und die Applikation auf unterschiedlichen Staging Umgebungen mit eigenen Datenbanken zur Verfügung stellt. Automatisiert wird eine Subdomain mit dem Feature ausgerollt. Hier können natürlich auch manuelle Abnahmen erfolgen. Danach wird es nach einem Code Review in den Develop Branch gemerged. Auch dieser wird wieder automatisiert deployed. Das passiert schon alles ausschließlich über GitLab. Danach geht es dann in den Master. Dieser wird ebenfalls mit Frontend Tests abgedeckt, die allerdings nichts mehr in die Datenbank eintragen. So wird das Frontend, Routing und andere Komponenten sichergestellt, weil ja u.a. auch Composer mit den --no-dev Parameter ausgeführt wurde. Der Stand wird dann auf Staging zur Verfügung gestellt. Wenn hier alle Abnahmen erfolgt sind wird das ganze live gebracht.

PhpStorm, Tools und Coder Skills

Alles erfolgt praktisch, live und ohne Präsentationen. Hands on. Roland hat ein gutes Setup mit oh-my-zsh als Command lLine und jeder Menge PhpStorm und Xdebug Shortcuts.So arbeitet man schnell und mit viel Spaß. Alleine das lohnt sich und ist ein echter Mehrwert, der direkt in den Fingern ankommt.

Networking, Pizza, Getränke

Information

+++ Bitte eigenen Laptop zur Veranstaltung mitbringen +++
+++Bitte meldet euch für die Veranstaltung an!+++

Let’s codefellas. Wir freuen uns auf euch!

Über den Speaker

Roland ist freiberuflicher PHP-Trainer und Consultant. Er hilft Teams bei der Aktualisierung von Legacy Applikationen und bringt Build Pipelines in Projekte. Alle seine Schulungen gibt es bei der entwicklungshilfe.nrw. Seit zwei Jahren versucht er auch mit nevercodealone.de die Softwarequalität in Deutschland zu steigern. Dafür richtet er ganztägige kostenlose Workshops mit professionellen Speakern zu unterschiedlichen Technologien in ganz Deutschland aus. Hier werden auch immer soziale Projekte in der Stadt gefördert.

Anfahrt

Wenn Du mit dem Auto anreist gibt es zwei Möglichkeiten: Hast Du 2,50€ übrig und möchtest einen kürzeren Weg auf Dich nehmen, dann parkst Du auf dem großen Parkplatz gleich neben dem Gebäude. Ansonsten stell Dein Auto einfach kostenlos in der Straße gegenüber ab. Oder Du fährst mit der Straßenbahn. Die Linie 3 hält direkt vor dem Arcus Park.

Links

https://nevercodealone.de/
https://www.facebook.com/nevercodealone/
https://twitter.com/nevercodealone
https://www.instagram.com/nevercodealone/

Teilname

Hier geht's zum Meetup

Anchor Top