Switch language: Englisch
Kontakt
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Mitglieder-Login
Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Auskunft zur Gewährleistung (Mustervorlage)

Letzte Aktualisierung: 07.12.2020

Was versteht man unter "Gewährleistung"?

Im allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter Gewährleistung die Rechte, die sich für den Käufer gegenüber dem Verkäufer ergeben, wenn ein Mangel an der Kaufsache vorliegt. Die juristisch korrekte Bezeichnung lautet Mängelansprüche.


Ihr Kunde/ Ihre Kundin macht Ihnen gegenüber Gewährleistungsansprüche geltend?

Der Händlerbund stellt Ihnen in diesem Zusammenhang Muster für verschiedene Gewährleistungssituationen zur Verfügung:

  • Geltendmachung von Mängelansprüchen kann nicht entsprochen werden (Mustervorlage 1)
    Sie konnten nach durchgeführter Mängelprüfung an der Kaufsache selbst bzw. anhand von z. B. Fotos keine Mängel feststellen.

  • Geltendmachung von Mängelansprüchen - Kulanzregelung (Mustervorlage 2)
    Sie konnten nach durchgeführter Mängelprüfung an der Kaufsache selbst bzw. anhand von z. B. Fotos keine Mängel feststellen.

  • Geltendmachung von Mängelansprüchen - Mängel konnten festgestellt werden (Mustervorlage 3)
    Der Kunde macht Ihnen gegenüber Gewährleistungsansprüche bzgl. der Kaufsache geltend. Sie konnten Mängel der Kaufsache feststellen.

  • Geltendmachung von Mängelansprüchen - Mängelprüfung (Mustervorlage 4)
    Sie erhielten seitens des Kunden/ der Kundin ein Schreiben bzgl. der Mangelhaftigkeit der Kaufsache.

Tipp

Alle Dokumente erhalten Sie auch kostenlos als PDF-Vorlage über den Link zum HB Marketplace am Ende der Seite. Die Dokumente sind zum Ausfüllen am Computer vorbereitet.


Weitere ausführliche Informationen zur Gewährleistung finden Sie unserem Leitfaden. Außerdem stellen wir Ihnen spezielle Hinweise für den Handel mit Auto- und Verschleißteilen zur Verfügung.


Vorlage 1: Rückgabe Mängelfreier Ware - Keine Kulanz

............................................................. 1


............................................................. 2

.............................................................

.............................................................


Betreff: Geltendmachung von Mängelansprüchen kann nicht entsprochen werden


Sehr geehrter Herr/geehrte Frau ............................................................. 3,


mit Schreiben vom ..................... 4 haben wir Sie im Rahmen unseres Rechts auf Überprüfung der Mangelhaftigkeit der Kaufsache um Übersendung von Nachweisen, z.B. in Form von Fotos gebeten.

Wir konnten die von Ihnen angezeigten Mängel nicht feststellen. Unsere Mängelprüfung ergab folgendes:

  • .............................................................
  • .............................................................
  • ............................................................. 5

Aus diesem Grund weisen wir die von Ihnen geltend gemachten Gewährleistungsrechte nach aktuellem Kenntnisstand zurück.

Sie haben für die Kosten der Mängelprüfung einzustehen. Diese setzen sich wie folgt zusammen ............................................................. 6.

In der Anlage übersenden wir Ihnen hierzu eine Rechnung. Bitte zahlen Sie den in der Rechnung benannten Betrag bis ..................... 7 eingehend auf unser Konto bei der ............................................................. 8.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

.....................

.....................

.....................

..................... 9

Ausfüllhinweise

(1) Fügen Sie hier den Briefkopf, wie auf Ihren Geschäftsbriefen ein.


(2) Fügen Sie hier die vollständige Anschrift Ihres Kunden bzw. die E-Mail-Adresse ein.


(3) Fügen Sie hier die Anrede (Vor- und Zuname; bei Verträgen mit mehreren Personen, alle korrekt und vollständig benennen) ein.


(4) Fügen Sie hier das Datum des Kaufvertragsschluss ein.


(5) Fügen Sie hier ein, was bei der Mängelprüfung festgestellt werden konnte.


(6) Fügen Sie hier bitte die konkreten Kosten der Mängelprüfung ein.


(7) Fügen Sie bitte hier eine Zahlungsfrist für die Überweisung des Betrages ein. Sollten Ihnen keine Kosten für die Mängelprüfung entstanden sein, dann entfernen Sie bitte diesen Absatz.


(8) Fügen Sie bitte hier Ihre Bankverbindung und einen Verwendungszweck ein, damit Sie die Zahlung auch entsprechend zuordnen können.


(9) Fügen Sie hier bitte eigenhändig Ihre Unterschrift ein. Bitte beachten Sie etwaige Vertretungsvorschriften.


Vorlage 2: Rückgabe Mängelfreier Ware - Kulanzregelung

............................................................. 1


............................................................. 2

.............................................................

.............................................................


Betreff: Geltendmachung von Mängelansprüchen - Kulanzregelung


Sehr geehrter Herr/geehrte Frau ............................................................. 3,


mit Datum vom ..................... 4 haben Sie in unserem Shop mit der Adresse ............................................................. 5 den/die folgenden Artikel

  • .............................................................
  • .............................................................
  • ............................................................. 6

gekauft. Vereinbart war eine Zahlung des Kaufpreises bis zum ..................... 7 .

Am ..................... 8 erhielten wir Ihr Schreiben bzgl. der Mangelhaftigkeit oben genannter Produkte/oben genannten Produkts.

Wir bedauern, dass der zugesandte Artikel nicht Ihren Vorstellungen entspricht.

Die von Ihnen veranlasste Beanstandung haben wir selbstverständlich geprüft.

Hinsichtlich des von Ihnen geschilderten Sachverhaltes möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir der Geltendmachung gesetzlicher Mängelrechte nicht entsprechen können.

Wir konnten die von Ihnen angezeigten Mängel nicht feststellen.

1. Variante - Kulanz vergleichbarer Artikel:

Allerdings möchten wir Ihnen Im Wege der Kulanz - ohne Anerkenntnis einer Rechtspflicht - anbieten, Ihnen einen vergleichbaren Artikel zuzusenden. Im Gegenzug bitten wir Sie um Rücksendung der übersandten Kaufsache an uns.

2. Variante - Kulanz Erstattung Vergleichsbetrag:

Allerdings möchten wir Ihnen im Wege der Kulanz - ohne Anerkenntnis einer Rechtspflicht - anbieten, Ihnen einen Betrag in Höhe von ..................... 10 € zu erstatten.

3. Variante - Kulanz Rückabwicklung:

Allerdings möchten wir Ihnen Im Wege der Kulanz - ohne Anerkenntnis einer Rechtspflicht - anbieten, den übersandten Artikel ............................................................. 11 an uns zurückzusenden. Im Gegenzug erhalten Sie den Kaufpreis mit der vereinbarten Zahlungsart erstattet.

4. Variante - Kulanz Rabattcode/Gutschein:

Allerdings möchten wir Ihnen im Wege der Kulanz - ohne Anerkenntnis einer Rechtspflicht - anbieten, Ihnen für einen späteren Einkauf einen Rabattcode/Gutschein ..................... 12 zu gewähren.


Wir bitten höflichst um kurze Rückmeldung, ob Sie mit der vorgeschlagenen Vorgehensweise einverstanden sind.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

.....................

.....................

.....................

..................... 13

Ausfüllhinweise

(1) Fügen Sie hier den Briefkopf, wie auf Ihren Geschäftsbriefen ein.


(2) Fügen Sie hier die vollständige Anschrift Ihres Kunden bzw. die E-Mail-Adresse ein.


(3) Fügen Sie hier die Anrede (Vor- und Zuname; bei Verträgen mit mehreren Personen, alle korrekt und vollständig benennen) ein.


(4) Fügen Sie hier das Datum des Kaufvertragsschluss ein.


(5) Fügen Sie hier die URL des Online-Shops ein, über den der Kaufvertrag zustande gekommen ist.


(6) Fügen Sie hier die Artikeldaten laut Kaufvertrag, nebst Kaufpreis/MwSt./Versandkosten ein.


(7) Fügen Sie hier das Fälligkeitsdatum, nebst vereinbarter Zahlungsart ein. Wurde keine Fälligkeit vereinbart ist der Kaufpreis sofort fällig, ebenso bei Sofortkauf, dann verwenden Sie bitte "sofortige Fälligkeit".


(8) Fügen Sie hier das Datum der Mängelanzeige ein.


(9) Bitte beachten Sie die aufgeführten Varianten und wählen Sie EINE aus.


Erklärung zu den Varianten:


1. wenn Mangel wahrscheinlich oder


2. wenn Kaufsache geringwertig und Rückabwicklung etc. unverhältnismäßig oder


3. wenn Mangel wahrscheinlich; Kulanzregelung oder


4. wenn Mangel unwahrscheinlich und geringwertige Kaufsache


(10) Fügen Sie nach freiem Ermessen einen Betrag ein.


(11) Bitte entscheiden Sie, wer die Kosten für den Versand trägt, entweder auf Ihre Kosten oder auf die Kosten des Kunden.


(12) Fügen Sie nach freiem Ermessen einen Rabattcode/Gutschein ein.


(13) Fügen Sie hier bitte eigenhändig Ihre Unterschrift ein. Bitte beachten Sie etwaige Vertretungsvorschriften.



Vorlage 3: Rückgabe von Ware nach Festellung von Mängeln

............................................................. 1


............................................................. 2

.............................................................

.............................................................


Betreff: Geltendmachung von Mängelansprüchen - Mängel konnten festgestellt werden


Sehr geehrter Herr/geehrte Frau ............................................................. 3,


mit Schreiben vom ..................... 4 haben wir Sie im Rahmen unseres Rechts auf Überprüfung der Mangelhaftigkeit der Kaufsache um Übersendung von Nachweisen, z. B. in Form von Fotos, gebeten.

Wir konnten den von Ihnen beschriebenen Mangel feststellen.

  • .............................................................
  • .............................................................
  • ............................................................. 6

Wir bitten Sie daher nun um Mitteilung, ob wir die festgestellten Mängel im Rahmen einer Reparatur beheben oder ob wir Ihnen eine mangelfreie Sache liefern sollen. Bitte teilen Sie uns Ihre Entscheidung bis zum ..................... 6 mit.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

.....................

.....................

.....................

..................... 7

Ausfüllhinweise

(1) Fügen Sie hier den Briefkopf, wie auf Ihren Geschäftsbriefen ein.


(2) Fügen Sie hier die vollständige Anschrift Ihres Kunden bzw. die E-Mail-Adresse ein.


(3) Fügen Sie hier die Anrede (Vor- und Zuname; bei Verträgen mit mehreren Personen, alle korrekt und vollständig benennen) ein.


(4) Fügen Sie hier das Datum des Kaufvertragsschluss ein.


(5) Fügen Sie eine konkrete Darstellung der festgestellten Mängel ein - bitte bestätigen Sie nur Mängel, die Sie auch tatsächlich feststellen konnten.


(6) Fügen Sie hier eine Frist für die Rückmeldung ein.


(7) Fügen Sie hier bitte eigenhändig Ihre Unterschrift ein. Bitte beachten Sie etwaige Vertretungsvorschriften.


Vorlage 4: Mängelüberprüfung nach Rückgabe von Ware aufgrund von Mängeln

............................................................. 1


............................................................. 2

.............................................................

.............................................................


Betreff: Geltendmachung von Mängelansprüchen - Mängelprüfung


Sehr geehrter Herr/geehrte Frau ............................................................. 3,


mit Datum vom ..................... 4 haben Sie in unserem Shop mit der Adresse ............................................................. 5 den/die folgenden Artikel

  • .............................................................
  • .............................................................
  • ............................................................. 6

gekauft. Vereinbart war eine Zahlung des Kaufpreises bis zum ..................... 7 .

Am ..................... 8 erhielten wir Ihr Schreiben bzgl. der Mangelhaftigkeit oben genannter Produkte/oben genannten Produkts.

Wir bedauern, dass der zugesandte Artikel nicht Ihren Vorstellungen entspricht.

Die von Ihnen veranlasste Beanstandung werden wir selbstverständlich prüfen.

Wir bitten im Rahmen unseres Rechts auf Überprüfung der Mangelhaftigkeit der Kaufsache zunächst um Übersendung von Nachweisen, z.B. in Form von Fotos. Alternativ können Sie die Ware auf unsere Kosten an uns zurückzusenden. Wir werden diese dann auf etwaige Mängel untersuchen. Bitte nehmen Sie für diesen Fall zur Kenntnis, dass die Mängelprüfung einige Tage in Anspruch nehmen kann.

Sofern wir den von Ihnen beschriebenen Mangel feststellen können, werden wir diesen nach Ihrer Wahl im Rahmen einer Reparatur beheben bzw. Ihnen eine mangelfreie Sache liefern. Diesbezüglich werden wie Sie nach Abschluss der Mängelprüfung entsprechend kontaktieren.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

.....................

.....................

.....................

..................... 9

Ausfüllhinweise

(1) Fügen Sie hier den Briefkopf, wie auf Ihren Geschäftsbriefen ein.


(2) Fügen Sie hier die vollständige Anschrift Ihres Kunden bzw. die E-Mail-Adresse ein.


(3) Fügen Sie hier die Anrede (Vor- und Zuname; bei Verträgen mit mehreren Personen, alle korrekt und vollständig benennen) ein.


(4) Fügen Sie hier das Datum des Kaufvertragsschluss ein.


(5) Fügen Sie hier die URL des Online-Shops ein, über den der Kaufvertrag zustande gekommen ist.


(6) Fügen Sie hier die Artikeldaten laut Kaufvertrag, nebst Kaufpreis/MwSt./Versandkosten ein.


(7) Fügen Sie hier das Fälligkeitsdatum, nebst vereinbarter Zahlungsart ein. Wurde keine Fälligkeit vereinbart ist der Kaufpreis sofort fällig, ebenso bei Sofortkauf, dann verwenden Sie bitte "sofortige Fälligkeit".


(8) Fügen Sie hier das Datum der Mängelanzeige ein.


(9) Fügen Sie hier bitte eigenhändig Ihre Unterschrift ein. Bitte beachten Sie etwaige Vertretungsvorschriften.



Basic
1 Monat gratis
8,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für eine Internetpräsenz inkl. Updates und Haftung
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
mehr Details
Premium
1 Monat gratis
24,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für 5 Internetpräsenzen inkl. Updates und Haftung
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung
  • Rechtsberatung via E-Mail
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
mehr Details
Unlimited
2 Monate gratis
49,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für alle Internetpräsenzen inkl. Updates und Haftung
  • Rechtstexte in 8 Sprachen
  • Kompetente Rechtsberatung via Telefon & E-Mail
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
  • Shop-Tiefenprüfung & Käufersiegel-Zertifizierung
  • Vertretung im Abmahnfall – auch rückwirkend & bei Selbstverschulden**
mehr Details
Professional
2 Monate gratis
99,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für alle Internetpräsenzen inkl. Updates und Haftung
  • Rechtstexte in 8 Sprachen
  • Kompetente Rechtsberatung via Telefon & E-Mail
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
  • Shop-Tiefenprüfung & Käufersiegel-Zertifizierung
  • Vertretung im Abmahnfall - auch rückwirkend & bei Selbstverschulden **
  • Sofortschutz durch erweiterte Garantie für einen Shop (volle Kostenübernahme und Vertretung bei wettbewerbsrechtlicher Abmahnung)***
mehr Details
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.
*** Die Bedingungen der "erweiterten Garantie" finden Sie unter Teil 3 der AGB der Händlerbund Management AG. Ausgenommen von der erweiterten Garantie sind wettbewerbsrechtliche Abmahnungen aufgrund gesundheits- oder krankheitsbezogener Werbung, Herkunftstäuschung und aus dem Kartellrecht; Abmahnungen die die Nachahmung von Waren oder Dienstleistungen eines Mitbewerbers betreffen, Abmahnungen wegen fehlender gesetzlich geforderter Registrierungen; Abmahnungen, verursacht durch plattformbasierte Fehler sowie Abmahnungen die auf einem Verstoßes gegen bereits abgegebene Unterlassungserklärungen basieren.
Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Sie sind sich unsicher, welches Paket am besten zu Ihren Bedürfnissen passt?
Unser Paketberater hilft Ihnen, das für Sie passende Mitgliedschafts­paket zu ermitteln. In nur einer Minute erhalten Sie Ihr persönliches Angebot.

Paketberater nutzen
Anchor Top
Rückrufwunsch
Finden Sie in wenigen Klicks Ihr passendes Mitgliedschaftspaket
  • Rechtstexte
  • Rechtsberatung
  • Hilfe bei Abmahnung
  • Shop-Tiefenprüfung
Für wie viele Online-Präsenzen benötigen Sie Rechtstexte?
Zu Online-Präsenzen zählen Online-Shops, Marktplätze und weitere Verkaufskanäle. Zusätzlich sichern wir Ihnen zwei Social-Media-Präsenzen ab. Sie nutzen mehr als 5 Online-Präsenzen? Dann stellen wir Ihnen eine unbegrenzte Anzahl an Rechtstexten zur Verfügung.
In welchem Umfang benötigen Sie persönliche Beratung durch einen Rechtsanwalt?
Im Rahmen einer unbegrenzten Rechtsberatung steht Ihnen dauerhaft ein persönlicher Ansprechpartner per E-Mail und Telefon zur Seite.
Benötigen Sie anwaltliche Beratung oder Vertretung bei einer Abmahnung?
Wir vertreten Sie bei wettbewerbs-, urheber- und markenrechtlichen Abmahnungen.
Möchten Sie einen Ihrer Shops von einem Rechtsanwalt rechtlich prüfen lassen?
Ihr Online- oder Plattform-Shop wird von Juristen auf Rechtssicherheit geprüft - natürlich entsprechend der aktuellen Gesetzeslage.
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Basic-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Basic-Paket
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Premium-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Premium-Paket
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Unlimited-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Unlimited-Paket
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Professional-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Professional-Paket