Abmahnung durch die CBH Rechtsanwälte wegen Nachahmung erhalten? Wir helfen!

Du hast eine Abmahnung von den CBH Rechtsanwälten wegen Nachahmung erhalten? Atme tief durch und lass dich nicht einschüchtern! CBH ist bekannt für Abmahnungen im Bereich des Markenrechts, insbesondere im Auftrag von Louis Vuitton Malletier. Oft geht es um den Vorwurf der Markenrechtsverletzung durch Produktfälschungen oder den Verkauf von Plagiaten. Aber keine Sorge, es gibt Lösungen! Der Händlerbund kann dir helfen, effektiv auf diese Abmahnung zu reagieren und deine Rechte zu verteidigen.

  1. Detaillierte Prüfung der Abmahnung: Unsere Experten analysieren die Abmahnung der CBH Rechtsanwälte wegen Nachahmung gründlich und bewerten die Rechtslage.
  2. Persönliche Beratung: Wir klären dich über die Risiken und das weitere Vorgehen auf. 
  3. Vertretung vor Gericht: Sollte es dazu kommen, vertreten unsere erfahrenen Fach- und Rechtsanwälte dich vor Gericht.
  4. Direkte Hilfe ohne Wartezeiten: Als Mitglied erhältst du unverzüglich die nötige Unterstützung.

Lerne mehr über die Thematik in unserem kostenlosen Whitepaper zu "Schreckgespenst Abmahnung" und "FAQ Unterlassungserklärung", und wie du mit dem Rückhalt des Händlerbunds souverän durch die Abmahnlandschaft navigierst.

intro-leistungen-hilfe-bei-abmahnung

⛑️ Erste Hilfe bei Abmahnung: Unsere Rechtsexperten geben Antworten

Whitepaper Schreckgespenst Abmahnung
Whitepaper downloaden
Du hast eine Abmahnung erhalten und weißt nicht, wie du weiter vorgehen sollst, was bei den gesetzten Fristen zu beachten ist oder welche Kosten auf dich zukommen können? Downloade einfach unser kostenloses Whitepaper "Schreckgespenst Abmahnung" und das "FAQ zur Unterlassungserklärung", in dem unsere Rechtsexperten die meist gestellten Fragen ausführlich beantworten.

Wichtig nach einer Abmahnung: Schnell handeln und teure Fehler vermeiden

Rechtsanwälte, wie die CBH Rechtsanwälte, setzen bei Abmahnungen wegen Nachahmung meist eine kurze Frist. Wir helfen dir schnell weiter und unterstützen dich, Fehler zu vermeiden, die im Nachhinein teuer werden können. Denn vor allem die beigefügte Unterlassungserklärung sollte nicht unterschätzt werden.

Das kannst du als Nächstes selbst tun:


  1. Halte die gesetzten Fristen ein, auch wenn sie knapp bemessen sind.
  2. Unterzeichne die beigefügte Unterlassungserklärung nicht ohne rechtlichen Beistand. Sie kann finanziell weitreichende Konsequenzen in der Zukunft haben.
  3. Atme durch: Wir übernehmen das für dich.

Wissenswertes zu den CBH Rechtsanwälten und Nachahmung

Wer sind die CBH Rechtsanwälte?

wissenswertes

CBH Rechtsanwälte ist eine Hamburger Kanzlei, die sich unteranderem auf Markenrecht spezialisiert hat. Sie vertreten häufig Markeninhaber wie Louis Vuitton und mahnen Händler ab, die mutmaßlich Markenrechtsverletzung begehen.

Was sind typische Gründe für eine Abmahnung von CBH?

Typischerweise mahnen CBH Rechtsanwälte Händler wegen vermeintlicher Verletzungen des Markenrechts ab. Dies umfasst oft Vorwürfe wie den Verkauf von Plagiaten oder die unberechtigte Nutzung geschützter Marken wie "Louis Vuitton".

Wie sollte man auf eine Abmahnung von CBH reagieren?

Zuerst sollte man Ruhe bewahren und die Fristen beachten. Es wird empfohlen, keine vorgefertigte Unterlassungserklärung zu unterzeichnen und keinen direkten Kontakt mit CBH aufzunehmen, ohne vorher juristischen Rat einzuholen. Eine anwaltliche Prüfung der Abmahnung ist unerlässlich, um die richtigen Schritte einzuleiten.

Welche Forderungen können in einer CBH-Abmahnung enthalten sein?

Die Forderungen in einer CBH Rechtsanwälte Abmahnung können eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, Auskunftsansprüche, Schadensersatzforderungen sowie die Erstattung von Anwaltskosten beinhalten. 

Welche Rolle spielt der Streitwert bei einer CBH-Abmahnung?

Der Streitwert bei einer CBH-Abmahnung hängt nicht vom Umsatz des Händlers mit den gefälschten Produkten ab. Stattdessen wird primär der Wert der Marke betrachtet, der bei bekannten Luxusmarken wie Louis Vuitton besonders hoch ist. Dies beeinflusst die Höhe der geltend gemachten Forderungen.

Was passiert, wenn man die Frist einer CBH-Abmahnung verstreichen lässt?

Ignoriert man die Frist einer CBH-Abmahnung, droht ein kostspieliges Gerichtsverfahren. Daher ist eine fristgerechte Reaktion wichtig. Eine rechtliche Beratung sollte unmittelbar nach Erhalt der Abmahnung in Anspruch genommen werden, um die Situation angemessen zu bewerten und entsprechend darauf zu reagieren.

Was versteht man unter Produktnachahmung und wie wird sie rechtlich behandelt?

Produktnachahmung bezieht sich auf die Herstellung oder den Verkauf von Waren, die einer anderen, geschützten Marke oder einem Produkt in Aussehen, Funktionalität oder Markenzeichen ähneln. Diese Nachahmungen können als Verletzung des Markenrechts angesehen werden, insbesondere wenn sie Verwirrung beim Verbraucher hervorrufen oder die Reputation der Originalmarke schädigen könnten.

Wie kann ich feststellen, ob mein Produkt eine Nachahmung darstellt?

Um festzustellen, ob ein Produkt als Nachahmung gilt, sollte man prüfen, ob es signifikante Ähnlichkeiten in Design, Markenzeichen oder Verpackung mit einem geschützten Produkt aufweist. Beachte, dass selbst kleine Abweichungen nicht unbedingt eine Haftung ausschließen, wenn das Gesamtbild des Produkts eine verwechslungsfähige Ähnlichkeit mit einer geschützten Marke oder einem Produkt aufweist.

Welche Konsequenzen können aus dem Verkauf von Nachahmungsprodukten folgen?

Der Verkauf von Nachahmungsprodukten kann zu rechtlichen Konsequenzen führen, darunter Abmahnungen, Schadensersatzforderungen und Gerichtsverfahren. Zudem kann es zu Reputationsschäden und Vertrauensverlust bei Kunden und Partnern kommen. In schwerwiegenden Fällen kann es auch strafrechtliche Konsequenzen geben.

Wie kann ich mein Unternehmen vor Anschuldigungen der Produktnachahmung schützen?

Um dein Unternehmen vor Anschuldigungen der Produktnachahmung zu schützen, solltest du sicherstellen, dass alle verkauften Produkte entweder original sind oder keine geschützten Markenzeichen oder Designs verletzen. Es ist ratsam, eine sorgfältige Prüfung der Produkte und ihrer Herkunft durchzuführen, um das Risiko von Markenrechtsverletzungen zu minimieren.

Wie kann ich verhindern, dass ich versehentlich Nachahmungsprodukte verkaufe?

Um zu verhindern, dass du versehentlich Nachahmungsprodukte verkaufst, solltest du die Lieferkette deiner Produkte genau kennen und überprüfen. Achte darauf, dass du Produkte nur von vertrauenswürdigen Lieferanten beziehst und führe regelmäßige Kontrollen durch, um sicherzustellen, dass die Produkte den gesetzlichen Bestimmungen und Markenrechtsnormen entsprechen.

Jetzt Abmahnung hochladen

Sende uns jetzt alle vorhandenen Unterlagen zu. Um dich vollumfänglich vertreten zu können, ist die Buchung des Unlimited- oder Professional-Mitgliedschaftspakets notwendig. Neben der Vertretung im Abmahnfall profitierst du von vielen weiteren Services, wie Shop-Tiefenprüfung, Rechtstextservice und mehr.

hb-iconset-upload

Wie geht es nach dem Upload deiner Abmahnung weiter?

 

1
Mitgliedschaft wählen

Wenn du dein Abmahnschreiben komplett hochgeladen hast, wählst und buchst du im nächsten Schritt dein gewünschtes Mitgliedschaftspaket.

Paket wählen
2
Umgehende Bearbeitung
Jetzt übernehmen unsere spezialisierten Juristen. Wir haben schon mehr als 22.000 Abmahnungen erfolgreich bearbeitet und helfen auch dir weiter.
3
Du hast Fragen?
Wenn du weitere Fragen hast, dann nutze gerne unseren Rückrufservice . Unsere Experten melden sich bei dir zurück.

* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.