Switch language: Englisch
Kontakt
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Mitglieder-Login
Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Pressekontakt

Franziska Ulbricht

Franziska Ulbricht
Pressesprecherin

E-Mail senden
Tel.: +49 341 926590*

*zum Ortstarif

Presseverteiler

Registrieren Sie sich und Ihr Medium für unseren Presseverteiler und erhalten Sie direkt alle Meldungen rund um den Händlerbund. zum Presseverteiler

Interviewanfragen

Sie benötigen für Ihre Recherchen einen kompetenten Ansprechpartner aus dem Bereich Online-Recht? Kontaktieren Sie uns

Newsletter abonnieren

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos in unserem Impressum oder direkt im Newsletter abbestellen.

Willkommen im Pressebereich

Über den Händlerbund

Der Händlerbund ist ein 360° E-Commerce-Netzwerk. Mit seinen Mitgliedern und Service-Partnern unterstützt er Händler aus ganz Europa bei der Professionalisierung. Seit mehr als zehn Jahren setzt sich der Händlerbund aus Leipzig aktiv für die Weiterentwicklung der gesamten Branche ein. Die rechtliche Absicherung und Beratung von Online-Händlern wird durch Unterstützung im Marketing und Verkauf sowie ein breites Angebot an Weiterbildungen, und News ergänzt. Aufgrund der rasanten Entwicklung des E-Commerce wurde der Händlerbund in kürzester Zeit zu Europas größtem Onlinehandelsverband.







Bekannt aus

Logo Logistik Express
24.10.2020 Händlerbund Logistik-Studie: Versandprobleme führen zu Einbußen im Online-Geschäft
Logo Horizont
23.10.2020 Die Großen boomen, die Kleinen leiden
Logo Absatzwirtschaft
01.10.2020 Top-Studie: Beim Fashionkauf im Web sind Münchner die Trendsetter



Pressemitteilungen

Händlerbund-Studie: Erstmals weniger Abmahnungen, dafür mehr Gerichtsverfahren

Leipzig, 22. März 2021

Bereits zum sechsten Mal veröffentlicht der Händlerbund seine jährliche Studie zu Abmahnungen im Online-Handel. Die 428 befragten Händler erhielten 2020 zwar insgesamt weniger Abmahnungen, dafür wurde über ein Drittel der Betroffenen gleich mehrfach abgemahnt. Neben dem Wettbewerbsrecht rückte das Verpackungsgesetz in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

weiterlesen...


NEXUS 2021: Händlerbund setzt neue virtuelle Maßstäbe

Am 24.02 und 25.02 fand die vierte E-Commerce Messe des Händlerbundes statt. Mit der der Digital Edition hat die NEXUS 2021 neue Maßstäbe gesetzt.

weiterlesen...


Jahresstudie 2020 im E-Commerce: Bestwerte bei Umsatz und Zukunftsaussichten

Leipzig, 1. März 2021

Während Lockdown und Ladenschließungen im ersten Halbjahr vielen Händlern zu schaffen machten, stiegen die Umsätze im Online-Handel insgesamt an. Zum Jahresende fassten viele befragte Online-Händler wieder Mut und konnten zum Großteil (85 %) doch noch ein erfolgreiches, zufriedenstellendes Jahr verbuchen. Die Ergebnisse der jährlichen Händlerbund-Studie zu Umsatz, Weihnachtsgeschäft, Retouren oder Prognosen für 2021 zeigen: die Online-Händler waren nie positiver gestimmt als jetzt.

weiterlesen...


PAQATO Logistik-Studie 2021: Kundenkommunikation im Paketversand

Münster/ Leipzig, 25. Januar 2021

Gemeinsam mit dem E-Commerce-Dienstleister PAQATO veröffentlicht der Händlerbund seine erste Logistik-Studie zur Kundenkommunikation im Paketversand. Welches Potenzial in optimierter Kundenkommunikation, individualisierten Track & Trace Seiten und smarten Versand-Analysen steckt, zeigen die Ergebnisse. Die Datenerhebung seit 2018 umfasst mehr als 42 Millionen Datensätze von rund 50 ausgewählten Kunden im B2C-Segment.

weiterlesen...


NEXUS 2021: legendäre Keynote und Wiedersehen mit E-Commerce-Experten

Leipzig, 7. Januar 2021

In wenigen Wochen findet die vierte E-Commerce Messe des Händlerbundes statt. Am 24. und 25.02. setzt die NEXUS in der Digital Edition neue Maßstäbe in Sachen Online-Events.

weiterlesen...


Händlerbund Weihnachtsstudie: Coronakrise schlägt sich im Weihnachtsgeschäft nieder

Leipzig, 15. Dezember 2020

Das Jahresgeschäft zur Weihnachtszeit ist in diesem Jahr besonders wichtig für viele Online-Händler. Bereits zum sechsten Mal befragte der Händlerbund mehr als 200 Händler in seiner Weihnachtsstudie. Im Zeitraum der Befragung von Anfang bis Ende November war ein Lockdown nicht beschlossen. Dennoch liefern die Ergebnisse interessante Fakten zum Corona-Weihnachtsgeschäft 2020.

weiterlesen...


Jahresstudie Corona im E-Commerce: Händler stemmen Kraftakt, um Umsatzverluste abzufangen

Leipzig, 2. Dezember 2020

Bereits zum dritten Mal veröffentlicht der Händlerbund in diesem Jahr eine Corona-Studie zu den Auswirkungen der Krise im E-Commerce. Unter den 245 befragten Online-Händlern zieht etwa ein Drittel (36 %) mittlerweile eine positive Bilanz aus der Pandemie. Doch immer noch leidet der Großteil unter den negativen Folgen. Im Vergleich zu April sank auch der Optimismus und die Zuversicht der Händler.

weiterlesen...


GWB-Novelle: Kartellamt stärken, Online-Handel fairer machen

Leipzig, 29. Oktober 2020

Der Händlerbund begrüßt die geplante Reform des Kartell- und Wettbewerbsrechts durch das GWB-Digitalisierungsgesetz. Dies ist für kleine und mittelständische Online-Händler ein sehr wichtiges Gesetzesvorhaben. 

weiterlesen...


Logistik-Studie: Beeinträchtigungen durch Corona verhageln Online-Händlern das Geschäft

Leipzig, 14. Oktober 2020

Die vierte Logistik-Studie zeigt, dass 67 % von der Online-Händler Corona-Pandemie beeinträchtigt waren und fast zwei Drittel ein Minusgeschäft machten. Welche Ergebnisse die Zahlen in Sachen Versand, Retouren und Verpackungen zeigten, ist in Grafiken und der nachfolgenden Pressemitteilung dargestellt.

weiterlesen...


NEXUS 2021 - digitale Edition vereint das Beste aus allen E-Commerce-Welten

Leipzig, 16. September 2020

Erstmals findet die NEXUS E-Commerce-Messe des Händlerbundes virtuell statt. Starten Sie am 24. und 25.02. mit der NEXUS 2021 gemeinsam in eine neue Normalität, in der reale und virtuelle Welten noch stärker miteinander verschmelzen. Wir ergründen unbekannte Galaxien, begeben uns in eine hybride Wirklichkeit und erleben den E-Commerce in einem neuen Zeitalter.

weiterlesen...


Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs verfehlt Ziel

Leipzig/ Berlin 11. September 2020

Nach zwei Jahren der Verhandlung: Das Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs hat den Bundestag passiert. Umfassende Änderungen am Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) sollen dem Geschäftsmodell der wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen ein Ende bereiten. Der Händlerbund sieht das Ziel als verfehlt und warnt vor drastischen Spätfolgen durch die Verharmlosung von Abmahnungen.

weiterlesen...


Händlerbund greift nach den Sternen: Shopauskunft bindet jetzt Google-Bewertungen ein

Leipzig, 4. Mai 2020

Der erfahrene Anbieter Shopauskunft ist nun Teil der Händlerbund-Familie und bietet den Mitgliedern ab sofort alle Vorteile seines Kundenbewertungssystems. Die Shopauskunft Premium-Leistungen sind künftig in jedem Mitgliedschaftspaket des Händlerbundes inklusive und ohne zusätzliche Kosten nutzbar.

weiterlesen...


Zweite Corona-Studie: Mehrzahl der Online-Händler leidet in der Krise

Leipzig, 28. April 2020

Bereits im März 2020 veröffentlichte der Händlerbund eine erste Corona-Studie, die wichtige Erkenntnisse zur aktuellen Situation des E-Commerce lieferte. Mittlerweile sind Geschäftsschließungen und Ausgangsbeschränkungen zur Realität geworden. Der Händlerbund befragte 490 Händler erneut dazu, welche Auswirkungen die Krisensituation auf den E-Commerce hat. Von einem Online-Boom profitieren längst nicht alle befragten Händler, wie die Studienergebnisse zeigen.

weiterlesen...


Händlerbund: Anpassung der Corona-Soforthilfe für Solo-Selbstständige gefordert

Leipzig, 21. April 2020

Der Händlerbund wendet sich im Namen seiner Mitglieder erneut an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und fordert, dass Solo-Selbstständige die gewährten Zuschüsse im Rahmen der Corona-Soforthilfen auch für ausfallendes Einkommen nutzen können sollten.

weiterlesen...


Händlerbund fordert unverzügliche Hilfe für Online-Händler in der Coronakrise

Leipzig, 20. März 2020

Im Angesicht der beispiellosen Herausforderungen, vor denen die deutsche Wirtschaft durch die Ausbreitung des Coronavirus steht, hat die Bundesregierung verkündet, zu Beginn der kommenden Woche Hilfsmaßnahmen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu beschließen. Der Händlerbund e.V. hat aus diesem Anlass einen offenen Brief an Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, Bundesjustizministerin Christine Lambrecht und Bundesfinanzminister Olaf Scholz verschickt.

weiterlesen...


Anchor Top
Rückrufwunsch