Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Paketberater

Unser Paketberater hilft Ihnen, das für Sie passende Mitgliedschafts-paket zu ermitteln. In nur einer Minute erhalten Sie Ihr persönliches Angebot. Paketberater

Interesse geweckt?

Nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Täglich 24 h erreichbar

+49 341 926590

info@haendlerbund.de

+49 341 926 59 100

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Abmahnliste

Auffällig häufig erreichten uns in jüngster Zeit die hier dargestellten Abmahnungen.

Abmahner
George A. Rauscher
vertreten durch
Rechtsanwälte Sandhage
Abmahngrund
fehlerhafte Widerrufsbelehrung

Abmahner
IDO-Verband
Abmahngrund   
u.a fehlerhafte Widerrufsbelehrung, Verstoß gegen die Preisangabenverordnung fehlender Hinweis auf OS-Plattform

Eine ausführliche Liste aller aktuellen Abmahner finden Sie hier

Der Händlerbund hilft bei Abmahnung

Unsere Tipps bei Abmahnung:

  • Unterschreiben Sie die Unterlassungserklärung NICHT sofort!
  • Bezahlen Sie den geforderten Betrag NICHT sofort!
  • Holen Sie sich sofort Hilfe und achten Sie auf die vorgegebenen Fristen!

17.702

Erfolgreich bearbeitete Abmahnungen

Wir vertreten Sie auch rückwirkend bei Abmahnung – und das ohne zusätzliche Kosten. Werden Sie Mitglied!






Nutzen Sie den Abmahnungsupload und senden Sie uns alle Unterlagen zu. Um Sie auch rückwirkend vertreten zu können, ist die Buchung des Unlimited-Mitgliedschaftspakets für 39,90 € mtl. notwendig. Außerdem profitieren Sie von vielen weiteren Service, wie Shop-Tiefenprüfung, Rechtstextservice und vielem mehr.


Abmahnungsupload

Laden Sie die erhaltenen Abmahnungsunterlagen direkt hoch!
Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Hochgeladene Dateien:

Bisher haben Sie noch keine Dateien hochgeladen.
Klicken Sie auf den runden Button Datei-Upload.
X
X
X
X
X
+ weitere Datei hochladen

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com


Unsere Abmahnvertretung – Wir leisten was wir versprechen!

Fehlerhafte Rechtstexte, das unberechtigte Nutzen eines Bildes, das Fehlen der Grundpreisangabe oder eine falsche Produktkennzeichnung können Gründe dafür sein, um von Mitbewerbern, Verbraucherschutzverbänden oder Wettbewerbsvereinen eine Abmahnung zu erhalten. Teure Post vom Anwalt ist ein Ärgernis im Online-Handel, dennoch dürfen sie eine Abmahnung nicht auf die leichte Schulter nehmen. Holen Sie sich Hilfe von Experten, um weitere Kosten zu vermeiden.

Was tun, wenn es soweit ist und Sie eine Abmahnung in den Händen halten? Erst einmal Ruhe bewahren, denn der Händlerbund hat eine einfache Lösung für Sie parat. Über das Unlimited-Mitgliedschafspaket erhalten Sie sofortige und kompetente Abmahnhilfe durch unsere erfahrenen Rechtsanwälte. Auch wenn ein Selbstverschulden Ihrerseits vorliegt, können Sie die Abmahnvertretung in Anspruch nehmen. Wir helfen Ihnen immer!

Was unterscheidet uns von anderen Anbietern?

Wir übernehmen Ihre Abmahnung auch rückwirkend und können genügend Expertise in Sachen rechtliche Abmahnvertretung vorweisen. Immerhin bearbeiten unsere Rechtsanwälte mehrere hundert Abmahnungen pro Monat. Wir vertreten Sie gemäß unserer Rechtsschutzordnung durch alle gerichtlichen Instanzen, ganz ohne zusätzliche Kosten – dafür garantieren wir und haften auch im Ernstfall.



Unlimited Mitgliedschaftspaket 39,90 €* mtl. 3 Monate gratis
Die Allround-Lösung für erfolgsorientierte Online-Händler
  • Abmahnvertretung & Beratung durch spezialisierte Rechtsanwälte und unabhängig von der Schuldfrage
  • Kostenfreie außergerichtliche Vertretung und gerichtliche Vertretung in allen Instanzen**
  • Sie erhalten einen Juristen zur persönlichen Betreuung.
  • Wir übernehmen die Kosten für Ihre rechtliche Vertretung.
  • Sie erhalten für alle Rechtsberatungen eine Haftungsübernahme.

39,90 €* mtl.

zum Unlimited-Antrag
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
** Diese Leistung ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder.


Wissenswertes zur

ABMAHNUNG

Abmahnung – Was tun?


Nach einer aktuellen Studie* des Händlerbundes hat im Jahr 2017 jeder dritte Online-Händler mindestens eine Abmahnung erhalten. Sollten Sie auch betroffen sein, bewahren Sie Ruhe und unterschreiben Sie die strafbewehrte Unterlassungserklärung nicht sofort! Schieben Sie den Vorgang nicht zu lange auf der Wartebank, da Fristen eingehalten werden müssen. Im Idealfall holen Sie sich direkt Hilfe vom Händlerbund, um weitere Kosten sowie Strafen zu vermeiden. mehr Infos

Was sind die häufigsten Abmahngründe für Abmahnungen?


Fehlerhafte oder fehlende Rechtstexte, besonders in den Zeiten der DSGVO, sind häufige Abmahngründe. Aber auch das unberechtigte Nutzen eines Bildes, das Fehlen der Grundpreisangabe oder eine falsche Produktkennzeichnung liegen uns regelmäßig als Abmahngegenstand vor. 57%* der Abmahnungen sind durch Wettbewerbsverstöße begründet. Jeweils 14% der befragen Händler gaben in der Studie an, wegen Markenrechts- und Urheberrechtsverletzungen abgemahnt worden zu sein.

Muss ich eine Unterlassungserklärung abgeben?


Neben dem Abmahnschreiben liegt meist eine strafbewehrte Unterlassungserklärung bei, die vom abgemahnten Händler unterschrieben werden soll - enthalten sind oftmals überzogene Auflagen und hohe Vertragsstrafen. Mit einer modifizierten Unterlassungserklärung vom Händlerbund können Sie die Abmahngefahr minimieren oder sogar vermeiden. Senden Sie uns Ihre Abmahnunterlagen! Wir helfen Ihnen sofort weiter!

Welche Fristen muss ich bei Abmahnung beachten?


Selbstverständlich gibt es auch bei der Abmahnung eine Frist zu beachten, die auch zwingend eingehalten werden sollte. Die Fristen beziehen sich einerseits auf die Beseitigung des Fehlers auf Ihrer Website und andererseits auf die Unterzeichnung der strafbewehrten Unterlassungserklärung. Sollten Sie die Fristen überschreiten, die meist zwischen 6 und 31 Tagen liegen, können weitere Abmahnungen drohen. Dabei belaufen sich die durchschnittlichen Abmahnkosten pro Abmahnung auf 500 Euro.

Benötige ich bei Abmahnung einen Rechtsanwalt?


Der Wettbewerbsdruck innerhalb der E-Commerce- Branche hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Darunter haben sich Abmahnanwälte hervorgetan, die sich ausschließlich auf die Kosten von Online-Händlern finanzieren. In diesem Fall ist rechtlicher Beistand besonders wichtig. Im Rahmen des Unlimited- Mitgliedschaftspakets vertritt Sie ein spezialisierter Rechtsanwalt bei Ihren Anliegen – und das für nur 39,90 € monatlich. Mehr zum Thema erfahren.

Kann ich mich vor Abmahnungen schützen?


Einen 100%-igen Schutz vor Abmahnungen gibt es nicht. Dennoch kann man das Risiko stark minimieren, indem man auf Gesetzesänderungen reagiert, seine Website auf rechtliche Fehler überprüfen lässt und aktuell gültige Rechtstexte einbindet. Um das zu gewährleisten, brauchen Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der Sie in allen wettbewerbsrechtlichen Belangen rund um die Uhr betreut – dem Händlerbund. Werden Sie noch heute Mitglied!



Unlimited Mitgliedschaftspaket 39,90 €* mtl. 3 Monate gratis
Die Allround-Lösung für erfolgsorientierte Online-Händler
  • Abmahnvertretung & Beratung durch spezialisierte Rechtsanwälte und unabhängig von der Schuldfrage
  • Kostenfreie außergerichtliche Vertretung und gerichtliche Vertretung in allen Instanzen**
  • Sie erhalten einen Juristen zur persönlichen Betreuung.
  • Wir übernehmen die Kosten für Ihre rechtliche Vertretung.
  • Sie erhalten für alle Rechtsberatungen eine Haftungsübernahme.

39,90 €* mtl.

zum Unlimited-Antrag
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
** Diese Leistung ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder.


Anchor Top