Switch language: Englisch
Kontakt
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Mitglieder-Login
Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Pressekontakt

Franziska Ulbricht

Franziska Ulbricht
Pressesprecherin

E-Mail senden
Tel.: +49 341 926590*

*zum Ortstarif

Presseverteiler

Registrieren Sie sich und Ihr Medium für unseren Presseverteiler und erhalten Sie direkt alle Meldungen rund um den Händlerbund. zum Presseverteiler

Interviewanfragen

Sie benötigen für Ihre Recherchen einen kompetenten Ansprechpartner aus dem Bereich Online-Recht? Kontaktieren Sie uns

Newsletter abonnieren

Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos in unserem Impressum oder direkt im Newsletter abbestellen.

Leipzig, 5. März 2021

Zum bereits vierten Mal fand in der vergangenen Woche die NEXUS E-Commerce Messe statt. Virtuell startete der Händlerbund mit seiner ersten Online-Messe durch und setzte damit neue Maßstäbe im E-Commerce. Am 24.2. und 25.2.2021 konnten 1.800 Händler und Aussteller mit einem Avatar über die Messe laufen, sich per Videochat mit anderen Messebesuchern verbinden und auf zahlreiche virtuelle Vorträge zugreifen. So wurde viel Raum geboten, um sich mit anderen Branchenvertretern auszutauschen, neues Wissen zu sammeln und Denkanstöße für ihr Online-Business zu erhalten. 

Mutige Schritte im E-Commerce 

Händler und Unternehmer Titus Dittmann startete die NEXUS 2021 mit seiner Keynote “Mut ist, wenn man es trotzdem macht!”. Mit zahlreichen Weisheiten und viel Erfahrung im E-Commerce stimmte der Skate-Pionier die Gäste auf zwei virtuellen Messetage ein. Die Besucher der Messe konnten sich ebenfalls auf erfahrene Experten wie Georg Wittmann (Wie digital ist der deutsche Handel?), Sebastian Bluhm (New Work) oder dem Händlertalk mit Andreas Frank und Dirk Carolus (Image des E-Commerce) freuen. In den virtuellen Themenwelten Online-Marketing, Shopsysteme & Tools, Logistik & Internationalisierung, Marktplätze sowie Payment & IT erhielten die Teilnehmer viel Input. 

Zwei Tage Livestreams zu Hause 

Das Coronavirus hat für einen Aufschwung in der Digitalisierung gesorgt, sodass auch Online-Konferenzen und Messen virtuell durchgeführt werden konnten. Der Händlerbund hat mit seiner virtuellen Messe neue Möglichkeiten für zukünftige Messen eröffnet. Teilnehmer konnten sich mit Avataren über die Messe bewegen, Livestreams von Branchen-Experten verfolgen und sich per Chat mit Ausstellern und Online-Händlern über die neuesten Themen im E-Commerce austauschen. Auch im Nachhinein haben die Gäste der E-Commerce Messe noch die Möglichkeit, sich die verschiedenen Vorträge auf dem HB Campus anzuhören. Aus dem Feedback der Messebesucher entwickeln wir uns das gesamte Jahr über weiter, um 2022 ein noch breiteres Angebot zu bieten. Die erste digitale NEXUS war ein voller Erfolg.

Die NEXUS in Zahlen:

  • 1. virtuelle Messe des Händlerbundes
  • 7 Bühnen
  • 5 Themenwelten
  • 60 spannende Vorträge

Über den Händlerbund

Der Händlerbund mit Sitz in Leipzig wurde 2008 gegründet. Aufgrund der rasanten Entwicklung der Branche hat sich der Händlerbund zu einem 360° E-Commerce-Netzwerk entwickelt und betreut aktuell über 80.000 Onlinepräsenzen. Gemeinsam mit den Mitgliedern und Service-Partnern treibt der Händlerbund die Professionalisierung von E-Commerce-Unternehmen voran. Weitere Informationen unter www.haendlerbund.de.

Kontakt
Händlerbund
Franziska Ulbricht
Pressesprecherin
ArcusPark/Torgauer Str. 233
04347 Leipzig
E-Mail: franziska.ulbricht@haendlerbund.de
Tel.: 0341/ 926 59 - 202


zurück zu den Pressemitteilungen
Anchor Top
Rückrufwunsch