Abmahnung durch den VGU wegen Werbung mit Testsiegeln oder Testergebnissen? Wir helfen!

Du hast eine Abmahnung vom Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V. (VGU) wegen der Werbung mit Testsiegeln oder Testergebnissen erhalten? Der Händlerbund steht dir zur Seite. Abmahnungen wegen Testsiegel-Werbung sind ein häufiges Problem, aber es gibt effektive Strategien. Unser Expertenteam hilft dir, die spezifischen Anforderungen des VGU zu verstehen und eine maßgeschneiderte Antwort zu entwickeln, um deine rechtlichen Risiken zu minimieren. Mit unserer Erfahrung im E-Commerce-Recht, bist du bestens aufgestellt, um diese Herausforderung zu meistern.

  1. Detaillierte Prüfung der Abmahnung: Unsere Experten analysieren die Abmahnung durch den VGU gründlich und bewerten die Sachlage.
  2. Persönliche Beratung: Wir klären dich über die Risiken und das weitere Vorgehen auf. 
  3. Vertretung vor Gericht: Sollte es dazu kommen, vertreten unsere erfahrenen Fach- und Rechtsanwälte dich vor Gericht.
  4. Direkte Hilfe ohne Wartezeiten: Als Mitglied erhältst du unverzüglich die nötige Unterstützung.

Lerne mehr über die Thematik in unserem kostenlosen Whitepaper zu "Schreckgespenst Abmahnung" und "FAQ Unterlassungserklärung", und wie du mit dem Rückhalt des Händlerbunds souverän durch die Abmahnlandschaft navigierst.

intro-leistungen-hilfe-bei-abmahnung

⛑️ Erste Hilfe bei Abmahnung: Unsere Rechtsexperten geben Antworten

Whitepaper Schreckgespenst Abmahnung
Whitepaper downloaden
Du hast eine Abmahnung erhalten und weißt nicht, wie du weiter vorgehen sollst, was bei den gesetzten Fristen zu beachten ist oder welche Kosten auf dich zukommen können? Downloade einfach unser kostenloses Whitepaper "Schreckgespenst Abmahnung" und das "FAQ zur Unterlassungserklärung", in dem unsere Rechtsexperten die meist gestellten Fragen ausführlich beantworten.

Wichtig nach einer Abmahnung: Schnell handeln und teure Fehler vermeiden

Rechtsanwälte, wie der Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V. (VGU), setzen bei Abmahnungen wegen Werbung mit Testsiegel & Testergebnisse meist eine kurze Frist. Wir helfen dir schnell weiter und unterstützen dich, Fehler zu vermeiden, die im Nachhinein teuer werden können. Denn vor allem die beigefügte Unterlassungserklärung sollte nicht unterschätzt werden.

Das kannst du als Nächstes selbst tun:


  1. Halte die gesetzten Fristen ein, auch wenn sie knapp bemessen sind.
  2. Unterzeichne die beigefügte Unterlassungserklärung nicht ohne rechtlichen Beistand. Sie kann finanziell weitreichende Konsequenzen in der Zukunft haben.
  3. Atme durch: Wir übernehmen das für dich.

Wissenswertes zum Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V. (VGU) und Werbung mit Testsiegeln & Testergebnissen

Wer steht hinter dem Verein gegen Unwesen in Handel & Gewerbe Köln e.V.?

wissenswertes

Der VGU ist eine Organisation, die sich für Fairness und Transparenz im Handel einsetzt. Sie überwachen die Einhaltung von Wettbewerbsregeln und gehen gegen unlautere Handelspraktiken vor.

Was sind typische Gründe für eine Abmahnung vom VGU?

Häufige Gründe sind irreführende Werbung, Verstöße gegen das Urheberrecht, unlauterer Wettbewerb und die unberechtigte Nutzung von Testsiegeln oder Testergebnissen.

Wer sind die Mandanten des VGU?

Der VGU vertritt in der Regel die Interessen seiner Mitglieder, die aus verschiedenen Branchen des Handels und Gewerbes stammen. Sie zielen darauf ab, ein faires Wettbewerbsumfeld zu fördern.

Wie kann der Händlerbund bei einer VGU Abmahnung helfen?

Der Händlerbund bietet rechtliche Beratung und Vertretung, um gegen Abmahnungen, sei es gegen den Grund oder die Forderungshöhe, vorzugehen und unterstützt bei der Erstellung rechtskonformer Werbematerialien.

Was sollte ich tun, wenn ich eine Abmahnung vom VGU erhalte?

Wichtig ist, schnell zu handeln und keinen voreiligen Schritten zuzustimmen. Kontaktiere einen spezialisierten Anwalt oder den Händlerbund für eine gründliche Prüfung und individuelle Beratung.

Wie kann ich zukünftige Abmahnungen vermeiden?

Regelmäßige Überprüfungen deiner Werbematerialien, Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung und die Inanspruchnahme professioneller Beratung helfen, das Risiko zukünftiger Abmahnungen zu minimieren.

Warum sind Werbungen mit Testsiegeln und Testergebnissen ein häufiger Grund für Abmahnungen vom VGU?

Der VGU achtet streng auf die korrekte und transparente Verwendung von Testsiegeln und Testergebnissen in der Werbung. Häufige Fehler, die zu Abmahnungen führen, sind die irreführende Darstellung von Testergebnissen, die Verwendung veralteter oder nicht relevanter Testsiegel, oder das Fehlen einer klaren Referenz zur Quelle des Tests.

Was muss ich beachten, wenn ich mit Testsiegeln oder Testergebnissen werbe, um Abmahnungen zu vermeiden?

Es ist wichtig, dass die Testsiegel und Testergebnisse aktuell, relevant und von einer anerkannten und unabhängigen Testinstitution stammen. Die Quelle des Testsiegels muss deutlich zitiert werden, und alle Angaben sollten wahrheitsgetreu und nicht irreführend sein.

Wie kann der Händlerbund spezifisch bei Abmahnungen wegen Testsiegeln helfen?

Der Händlerbund kann dir helfen, die Rechtmäßigkeit der Abmahnung vom VGU zu prüfen, die korrekte Nutzung von Testsiegeln sicherzustellen und gegebenenfalls eine angepasste Verteidigungsstrategie zu entwickeln. 

Kann ich einer Abmahnung vom VGU wegen der Nutzung von Testsiegeln widersprechen?

Ja, es ist möglich, wenn du glaubst, dass die Abmahnung unbegründet ist. Ein Experte des Händlerbundes kann dir helfen, die Abmahnung zu bewerten und effektiv dagegen vorzugehen.

Welche Risiken bestehen, wenn ich eine Abmahnung wegen Testsiegel-Werbung ignoriere?

Das Ignorieren einer Abmahnung kann zu gerichtlichen Verfahren, hohen Kosten und langfristigen Schäden für dein Geschäft führen. Es ist wichtig, jede Abmahnung ernst zu nehmen und professionellen Rat einzuholen.

Wie aktualisiere ich meine Werbematerialien, um konform mit den Richtlinien für Testsiegel zu sein?

Überprüfe regelmäßig die Gültigkeit und Relevanz der Testsiegel, stelle sicher, dass alle Testergebnisse korrekt und aktuell dargestellt werden und dass die Quellen klar angegeben sind. Bei Unsicherheiten kann eine Beratung durch den Händlerbund hilfreich sein.

Jetzt Abmahnung hochladen

Sende uns jetzt alle vorhandenen Unterlagen zu. Um dich vollumfänglich vertreten zu können, ist die Buchung des Unlimited- oder Professional-Mitgliedschaftspakets notwendig. Neben der Vertretung im Abmahnfall profitierst du von vielen weiteren Services, wie Shop-Tiefenprüfung, Rechtstextservice und mehr.

hb-iconset-upload

Wie geht es nach dem Upload deiner Abmahnung weiter?

 

1
Mitgliedschaft wählen

Wenn du dein Abmahnschreiben komplett hochgeladen hast, wählst und buchst du im nächsten Schritt dein gewünschtes Mitgliedschaftspaket.

Paket wählen
2
Umgehende Bearbeitung
Jetzt übernehmen unsere spezialisierten Juristen. Wir haben schon mehr als 22.000 Abmahnungen erfolgreich bearbeitet und helfen auch dir weiter.
3
Du hast Fragen?
Wenn du weitere Fragen hast, dann nutze gerne unseren Rückrufservice . Unsere Experten melden sich bei dir zurück.

* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Mindestlaufzeit beträgt 12 Monate.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.