Switch language: Englisch
Kontakt
x

täglich 6-22 Uhr erreichbar Tel.: +49 341 926590

Fax: 0341 / 261 80 687

Vereinbaren Sie einen Rückruftermin!

E-Mail: info@haendlerbund.de

Mitglieder-Login
Tel:+49 341 926590

täglich 6-22 Uhr erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Rechtssicher an
Schweizer Kunden verkaufen

Die Schweiz hat etwa 8 Millionen Einwohner und gehört zu den wohlhabendsten Ländern der Welt. Für Unternehmen ist es daher durchaus lukrativ, Waren anzubieten. Besonders deutsche Online-Händler können von dem Cross-Border-Handel profitieren, da Deutsch eine der schweizer Amtssprachen ist. Allerdings ist der Handel in die Schweiz mit einigen Tücken verbunden. Immerhin gehört das Nachbarland nicht zur EU. Aus rechtlicher Sicht sind deutsche Online-Händler durch das in Deutschland bestehende Widerrufsrecht für die Schweizer Kunden um einiges attraktiver.

Damit Ihnen beim Handel in die Schweiz nichts unerwartetes passiert, hilft der Händlerbund Ihnen als Mitglied mit Rechtstexten, Rechtsberatung und vielen Informationen zum Thema. Bereits ab 8,90 € pro Monat* erhalten Sie u.a. folgende Leistungen:

  • Individuelle Erstellung der Datenschutzerklärung durch auf IT-Recht spezialisierte Anwälte
  • Weitere Rechtstexte wie AGB, Impressum oder Widerrufsbelehrung im Paket enthalten
  • Kostenloser Update-Service, selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • Cookie-Consent-Tool inklusive
Mitlgiedschaft sichern

Welche Vorteile bringt der Versand in die Schweiz?

Für die Schweizer ist das Online-Shopping in deutschen Shops durchaus lukrativ. Zum einen ist das Preisniveau in der Regel geringer als im Heimatland, zum anderen profitieren sie von einer Verbraucherschutzregel, die es bei ihnen nicht gibt: dem Widerrufsrecht. Hinzu kommt die fehlende Sprachbarriere. Damit stellt die Schweiz aus rein wirtschaftlicher Sicht einen lohnenswerten Absatzmarkt dar.

Welche Nachteile bringt der Versand in die Schweiz?

Bei der Schweiz handelt es sich um ein sogenanntes Drittland. Wie bei jedem Versand in ein Drittland, müssen Online-Händler also auf Zoll, Steuern und Einfuhrbestimmungen achten.

Was ist mit der Umsatzsteuer?

Die Umsatzsteuer ist ein inner-europäisches System. Beim Verkauf in ein Drittland muss sie also nicht ausgewiesen werden. Eine Mehrwertsteuer fällt allerdings trotzdem für die Schweizer Kunden an. Der Unterschied zum innerdeutschen Handel liegt darin, dass der Kunde die Mehrwertsteuer nicht an den Händler zahlt, sondern an die Schweizer Steuerkasse. In der Praxis wird beim Versand in die Schweiz also der Nettopreis angegeben. Beim Zoll rechnen die Behörden dann die Mehrwertsteuer aus. Kommt man allerdings über die Freigrenze, so muss man sich in der Schweiz selbst steuerlich registrieren.

Unser Tipp

Wer also erfolgreich in die Schweiz handeln möchte, muss sich zwangsläufig mit dem Thema Steuer und Zoll auseinandersetzen. Damit hier keine teuren, unnötigen Fehler passieren, bietet Taxdoo die Lösung für den Verkauf in die Schweiz.

Zur Lösung

Mit dem AGB-Service rechtssicher auf den Schweizer Markt expandieren!

Händlerbund-Mitglieder können die zur Verfügung gestellten Rechtstexte wie die AGB und Widerrufsbelehrung auch verwenden, wenn Kunden nicht nur aus Deutschland bei Ihnen einkaufen, sondern auch aus der Schweiz.

Unsere spezialisierten Juristen beraten jährlich mehrere Tausend Mitglieder in Rechtsfragen zum Online-Handel und kennen die Abmahngefahren und alle aktuellen gesetzlichen Anforderungen im Online-Handel. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen.

Für einen sicheren Internetauftritt erhalten Sie im Rahmen des AGB-Service individuelle und aktuelle Rechtstexte wie die AGB, Widerrufsbelehrung und Impressum. Diese können Sie für Ihre Kunden in Deutschland und aus der Schweiz verwenden. Durch den kostenlosen Update-Service verpassen Sie keine Rechtstextänderungen, die automatische Rechtssicherheit Ihrer Online-Präsenz ist damit gewährleistet. Selbstverständlich übernehmen wir die vollumfängliche Haftung für die erstellten Rechtstexte.


  • individuelle und abmahnsichere Rechtstexte wie AGB, Widerrufsbelehrung, Impressum & Co.
  • automatische Rechtssicherheit durch den kostenlosen Update-Service, selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • abmahnsichere Rechtstexte für über 50 Verkaufsplattformen
Basic
8,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für eine Internetpräsenz sowie kostenloser Update-Service, selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • Cookie-Consent-Tool mit 15.000 Seitenaufrufen - Freikontingent
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
mehr Details
Premium
2 Monate Rabatt
24,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für 5 Internetpräsenzen sowie kostenloser Update-Service, selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • Cookie-Consent-Tool mit 25.000 Seitenaufrufen - Freikontingent
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung
  • Rechtsberatung via E-Mail
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
mehr Details
Unlimited
2 Monate Rabatt
49,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für alle Internetpräsenzen sowie kostenloser Update-Service, selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • Rechtstexte in 8 Sprachen
  • Cookie-Consent-Tool mit 35.000 Seitenaufrufen - Freikontingent
  • Rechtsberatung via Telefon & E-Mail
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
  • Shop-Tiefenprüfung & Käufersiegel-Zertifizierung
  • Vertretung im Abmahnfall – auch rückwirkend & bei Selbstverschulden**
mehr Details
Professional
2 Monate Rabatt
99,90 €* mtl.
  • Abmahnsichere Rechtstexte für alle Internetpräsenzen sowie kostenloser Update-Service, selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • Rechtstexte in 8 Sprachen
  • Cookie-Consent-Tool mit 55.000 Seitenaufrufen - Freikontingent
  • Rechtsberatung via Telefon & E-Mail
  • Bewertungsportal Shopauskunft für eine unbegrenzte Anzahl an Bewertungen
  • Shop-Tiefenprüfung & Käufersiegel-Zertifizierung
  • Vertretung im Abmahnfall - auch rückwirkend & bei Selbstverschulden **
  • Sofortschutz durch erweiterte Garantie für einen Shop (volle Kostenübernahme und Vertretung bei wettbewerbsrechtlicher Abmahnung)***
mehr Details
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.
*** Die Bedingungen der "erweiterten Garantie" finden Sie unter Teil 3 der AGB der Händlerbund Management AG. Ausgenommen von der erweiterten Garantie sind wettbewerbsrechtliche Abmahnungen aufgrund gesundheits- oder krankheitsbezogener Werbung, Herkunftstäuschung und aus dem Kartellrecht; Abmahnungen die die Nachahmung von Waren oder Dienstleistungen eines Mitbewerbers betreffen, Abmahnungen wegen fehlender gesetzlich geforderter Registrierungen; Abmahnungen, verursacht durch plattformbasierte Fehler sowie Abmahnungen die auf einem Verstoßes gegen bereits abgegebene Unterlassungserklärungen basieren.

Warum Sie bei uns richtig sind

Über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Der Händlerbund setzt sich für sicheren und erfolgreichen E-Commerce ein.

In Zukunft geschützt vor Abmahnungen

Zusätzlich profitieren Sie von E-Commerce-Lösungen, die Sie zukünftig vor Abmahnungen schützen

Online-Händler wie Sie liegen uns am Herzen

Als Europas größter Online-Händlerverband setzen wir uns seit über 13 Jahren für Online-Händler ein

Wie funktioniert Taxdoo?

Taxdoo ist die Komplettlösung für Ihren europäischen Online-Handel. Das funktioniert, indem das Taxdoo-Tool über verschiedene Schnittstellen zu gängigen Marktplätzen und Systemen regelmäßig die Transaktionsdaten importiert. Die cloudbasierte Software von Taxdoo wertet diese Daten automatisiert umsatzsteuerlich aus. Es werden unter anderem die länderspezifischen Steuersätze ermittelt, was eine fortlaufende Überwachung Ihrer Steuerpflichten zum Vorteil hat.

Daraufhin können Sie im Taxdoo-Tool mit dem OSS-Export einen Export der Transaktionsdaten generieren und die relevanten Umsatzsteuer-Meldungen deklarieren. Sie profitieren damit unter anderem von Umsatzsteuer-Voranmeldungen und -Jahresmeldungen. Mit Hilfe des DATEV-Exports lassen sich verarbeitete Daten mühelos in Ihre Finanzbuchhaltung überführen. Dies gilt auch für die im Ausland gemeldeten Transaktionen. Die automatisierte Umsatzsteuer des Taxdoo-Tools bietet Ihnen nicht nur alles Notwendige aus einer Hand, sondern ist zugleich eine wesentliche Entlastung in Ihrem Tagesgeschäft.

Was kostet Taxdoo?

Der genaue Preis für Ihre automatisierte Umsatzsteuer von Taxdoo hängt von Ihrem individuellen Paket ab. Ganz nach Ihren Bedürfnissen können Sie neben dem Basis-Paket unterschiedliche Features wählen. Dazu zählt zum Beispiel die Abgabe Ihrer Umsatzsteuererklärung durch einen lokalen Steuerberater oder sonstige Leistungen individuell nach Absprache.

Profitieren Sie außerdem von exklusiven Sonderkonditionen bei der Buchung des Taxdoo-Tools über den HB Marketplace: Mit 10% Preisnachlass im ersten und 5% im zweiten Jahr bringen Sie schnell und unkompliziert Ordnung in Ihre Steuern. Dank der monatlichen Vertragslaufzeit können Sie jeweils zwei Wochen vor Monatsende kündigen.

Schlagen Sie jetzt mit Taxdoo den unkomplizierten Weg mit Ihrem Online-Business ein und sparen Sie dabei Zeit, Geld und Nerven.

Wissenswertes zum Thema
Handel in die Schweiz

Welches Recht gilt in der Schweiz?

In der Schweiz gelten, wie in Deutschland auch, eigene, nationale Vorschriften. Da die Schweiz nicht in der EU ist, gelten auch die harmonisierten Vorschriften des Binnenmarktes nicht unmittelbar in der Schweiz.

Müssen sich Online-Händler im Schweizer Recht fortbilden?

Dass die Schweiz nicht in der EU ist, muss aber kein Hinderungsgrund sein. Wird lediglich der Versand von Deutschland in die Schweiz angeboten, so können Händler ohne Weiteres in ihren AGB das deutsche Recht vereinbaren und bewegen sich so in bekannten Gewässern.

Welche Rechtstexte benötigt man für den Handel in die Schweiz?

Da beim Versand in die Schweiz in den AGB deutsches Recht vereinbart werden kann, können Online-Händler problemlos die Rechtstexte des Händlerbundes nutzen.

Wer die Wahl hat, hat die Qual.

Sie sind sich unsicher, welches Paket am besten zu Ihren Bedürfnissen passt?
Unser Paketberater hilft Ihnen, das für Sie passende Mitgliedschafts­paket zu ermitteln. In nur einer Minute erhalten Sie Ihr persönliches Angebot.

Paketberater nutzen
Anchor Top
Rückrufwunsch
Finden Sie in wenigen Klicks Ihr passendes Mitgliedschaftspaket
  • Rechtstexte
  • Rechtsberatung
  • Hilfe bei Abmahnung
  • Shop-Tiefenprüfung
Für wie viele Online-Präsenzen benötigen Sie Rechtstexte?
Zu Online-Präsenzen zählen Online-Shops, Marktplätze und weitere Verkaufskanäle. Zusätzlich sichern wir Ihnen zwei Social-Media-Präsenzen ab. Sie nutzen mehr als 5 Online-Präsenzen? Dann stellen wir Ihnen eine unbegrenzte Anzahl an Rechtstexten zur Verfügung.
In welchem Umfang benötigen Sie persönliche Beratung durch einen Rechtsanwalt?
Im Rahmen einer unbegrenzten Rechtsberatung steht Ihnen dauerhaft ein persönlicher Ansprechpartner per E-Mail und Telefon zur Seite.
Benötigen Sie anwaltliche Beratung oder Vertretung bei einer Abmahnung?
Wir vertreten Sie bei wettbewerbs-, urheber- und markenrechtlichen Abmahnungen.
Möchten Sie einen Ihrer Shops von einem Rechtsanwalt rechtlich prüfen lassen?
Ihr Online- oder Plattform-Shop wird von Juristen auf Rechtssicherheit geprüft - natürlich entsprechend der aktuellen Gesetzeslage.
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Basic-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Basic-Paket
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Premium-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Premium-Paket
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Unlimited-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Unlimited-Paket
Unsere Empfehlung
Unser Tipp: Das Professional-Paket für Ihre Rechtssicherheit.
Empfehlung Professional-Paket