Switch language: Englisch
Kontakt
x
Mitgliedsnummer:

Passwort:
Zugangsdaten vergessen?
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Paketberater

Unser Paketberater hilft Ihnen, das für Sie passende Mitgliedschafts­paket zu ermitteln. In nur einer Minute erhalten Sie Ihr persönliches Angebot. Paketberater

* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.

Interesse geweckt?

Nutzen Sie unseren Rückrufservice!

Täglich 24 h erreichbar

+49 341 926590

info@haendlerbund.de

+49 341 926 59 100

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

Das Wichtigste zur Verpackungsverordnung (VerpackV)

Um sich an den Kosten für die Entsorgung und Verwertung des Verpackungsmülls zu beteiligen, müssen sich Online-Händler derzeit bei einem sog. dualen System beteiligen. Die Grundlage hierfür ist die sog. Verpackungsverordnung (VerpackV).

Rechtsanwalt sitzt vor Laptop und Gerichtshammer | Verpackungsgesetz

01.01.2019: Das Verpackungsgesetz löst die Verpackungsverordnung ab

Die derzeit geltenden Regelungen aus der Verpackungsverordnung (VerpackV) werden jedoch 2019 abgelöst. Ab 2019 gibt es keine Verpackungsverordnung (VerpackV) mehr, sondern ein Verpackungsgesetz. Durch das neue Verpackungsgesetz sollen die Kosten, die Händler auch jetzt schon zahlen müssen, weitaus mehr an der Umweltverträglichkeit der verwendeten Verpackungen gemessen werden. Händler, die mit umweltverträglichen Verpackungsmaterialien arbeiten, können daher ab 2019 mit einer Kostenersparnis rechnen.

Alle Informationen inkl. Quiz und FAQ zum Verpackungsgesetz

Was müssen Online-Händler beachten?

Freigrenze: Eine Mindestabgabemenge gibt es in der Verpackungsverordnung (VerpackV) nicht, die eine Beteiligung an einem dualen System "verhindern" könnte. Es wird auch nicht nach Unternehmensgröße oder Umsatz unterschieden.

Kosten: Die Höhe der Kosten für die Beteiligung am dualen System hängt maßgeblich von der Art der verwendeten Verpackungsmaterialien und dem Gewicht der vom Händler in den Verkehr gebrachten Verkaufsverpackungen ab.

Lizenzierung: Wer sich nicht an die Verpackungsverordnung hält, kann ein Bußgeld erhalten oder mit einer Abmahnung vom Konkurrenten bestraft werden. Daher ist eine rechtssichere Verpackungslizenzierung für Online-Händler unverzichtbar. Sollten Sie eine Abmahnung erhalten haben vertreten wir Sie im Rahmen einer Unlimited - Mitgliedschaft in allen Instanzen.

Händler hält Paket in der Hand | Verpackungsverordnung

  • Wer unterliegt der Verpackungsverordnung?
    Wer Versandkartons und andere Verpackungen in Verkehr bringt, unterliegt in Deutschland den Bestimmungen der Verpackungsverordnung (VerpackV).
  • Welches Ziel verfolgt die Verordnung?
    Ziel der Verordnung ist die Vermeidung und Verwertung von Verpackungsabfällen.
  • FAQ zur Verpackungsverordnung
    Die Verordnung über die Vermeidung und Verwertung von Verpackungsabfällen (Verpackungsverordnung - VerpackV) regelt die Vermeidung und Wiederherstellung von Verpackungsabfällen.

Hilfe vom Händlerbund

Im Rahmen der Premium- oder Unlimited-Mitgliedschaftspaket können Sie die Rechtsberatung, je nach Leistungsumfang, in Anspruch nehmen. Auch im Fall einer Abmahnung stehen wir Ihnen beratend zur Seite und helfen Ihnen bei der weiteren Vorgehensweise im Abmahnfall.


Premium Mitgliedschaftspaket 24,90 €* mtl. 4 Monate gratis
  • Rechtsberatung per E-Mail (mtl. Kontingent von 10 E-Mails) selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • bis zu 3 abgesicherte Onlinepräsenzen
  • anwaltliche Rechtstexterstellung inkl. Haftungsübernahme & Update-Service
  • Erstberatung bei Abmahnung**
  • inkl. Käufersiegel Kundenbewertung
zur Buchung
Unlimited Mitgliedschaftspaket 39,90 €* mtl. 4 Monate gratis
  • professionelle Rechtsberatung per E-Mail und telefonisch selbstverständlich inkl. Haftungsübernahme
  • unbegrenzte Anzahl abgesicherter Onlinepräsenzen
  • inklusive Premium-Leistungen
  • kompetente Vertretung bei Abmahnung – auch rückwirkend und bei Selbstverschulden**
  • Bereitstellung internationaler Rechtstexte
  • Shop-Tiefenprüfung durch Expertenteam für eine rechtssichere Onlinepräsenz
  • Käufersiegel-Zertifizierung
zur Buchung
* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.
Anchor Top