Switch language: Englisch
Kontakt
x

Rund um die Uhr telefonisch erreichbar +49 341 926590

Fax: 0341 / 926 59 100 E-Mail: info@haendlerbund.de

Mitglieder-Login
Tel:+49 341 926590

24h telefonisch erreichbar

Das E-Commerce Netzwerk
mit über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen

Kategorie:
Online-Handel / Business

Das Internet hat eine neue Art des elektronischen Handels geschaffen: Den Handel über Online-Shops. Dieser ist eine sehr beliebte Form des E-Commerce. Die Popularität dieses Geschäftsmodells wächst ständig. Es bietet sowohl Verbrauchern als auch Händlern viele Vorteile - doch wie optimieren Online-Händler Ihr Forderungsmanagement? Was ist eine Universalschlichtungsstelle? Und welche rechtlichen Fallstricke gilt es als Online-Händler zu vermeiden?

In unseren Beiträgen finden Sie viele Informationen zu diversen Themen rund um den Handel über Online-Shops. Der Ratgeber hilft Ihnen, sich in der Welt des Online-Handels zurechtzufinden und alle rechtlichen Regelungen einzuhalten.

FAQs und Hilfe-Seiten werden in vielen Online-Shops mit dem Ziel eingesetzt, den Kunden schnell und zentral über wichtige (rechtliche) Fragen zum Online-Shop zu informieren. Für Online-Händler kann die doppelte Verwendung von rechtlichen Ausführungen jedoch zur Abmahnquelle werden, wenn Widersprüche (zu den Rechtstexten) erzeugt werden. Informieren Sie sich jetzt und riskieren Sie keine unnötigen Unannehmlichkeiten!


Viele Online-Händler räumen ihren Kunden Zahlungsziele ein, indem sie den Kauf auf Rechnung anbieten. Mit dem Angebot der Rechnung als Zahlungsmethode steigt für Online-Händler auch das Risiko von Zahlungsstörungen. Für den Erfolg des Unternehmens ist es daher wichtig, ein optimales Forderungsmanagement aufzubauen, um Zahlungsausfällen vorzubeugen. Was das wichtigste für ein gutes Forderungsmanagement ist und wie Sie Zahlungsausfälle vermeiden können erfahren Sie hier.


Anchor Top
+49 341 92659462
sales@haendlerbund.de